Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Ungewollt kinderlos

Erstellt von waschbaer, 13.10.2008, 18:22 Uhr · 4 Antworten · 1.409 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    Ungewollt kinderlos

    Als ich heute im Unterricht mit einer Klasse das Thema "Fortpflanzungsmedizin" behandelt habe, kam von den Schülern die Frage, ob es irgendwo verlässliche Quellen gibt, wie viele Paare in Deutschland bzw. in Europa (und wo liegt da Deutschland im europaweiten Vergleich) ungewollt kinderlos sind.

    Weiß jemand durch Zufall eine gute Seite, wo man recht aktuelles statistisches Datenmaterial erhalten kann?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Ungewollt kinderlos

    Aus eigener Erfahrung: Hier Informationen von der Webseite der Dresdner Praxis, in der unser Krümel entstanden ist:

    http://www.ivf-dresden.de/index.php?id=864

    Desweiteren aus der Feder der Göttergattin:

    Die Vorgeschichte.

    Der Ablauf.

    Und zum Schluß: Am vorletzten Sonntag zum ersten Geburtstag...


  4. #3
    Benutzerbild von Fatalist

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    85

    AW: Ungewollt kinderlos

    Da kann man euch ja nur beglückwünschen, dass die Geschicht ein gutes Ende nahm. Ich habe mir die Webseite deiner Frau mal angesehen, ihr habt ja ein jahrelanges Märtyrium hinter euch.

  5. #4
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Ungewollt kinderlos

    Wohl wahr. Das Schlimmste war eigentlich, das bis heute keiner weiß, was eigentlich schiefgelaufen ist. Laut den ganzen Untersuchungen sind wir beide i.O., wir gehören wohl zu den im ersten Link erwähnten 10%.

    Ist ja alles gut gegangen, gell Junior?


  6. #5
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Ungewollt kinderlos

    Hm, die Wangen hat er vom Vater.