Seite 5 von 35 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 346

Unsere Jugend...*lol*

Erstellt von Muggi, 25.02.2005, 12:41 Uhr · 345 Antworten · 38.166 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    LastNinja postete
    und wie ließt man sowas jetzt.....?
    Genau das würde mich auch mal interessieren! J.B. ist dieser Sprach ja offensichtlich mächtig. Also, Roland, erklär mal bitte

    McFly

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Last Ninja & McFly

    Eigentlich steht vieles schon in dem Artikel "How To Be 1337" den musicola hier im Thread gepostet hat.

    Aber ich übersetze es gern mal.

    Allerdings möchte ich betonen, das die teilweise grausamen Fehler des Verfassers von mir wörtlich mit übersetzt werden und ich auch die Kraftausdrücke nicht verniedlichen werde!

    - Bei Name: Dort steht Lukas

    - Unter "Interogation Ecrité" steht leet (vgl.: Elite)

    - Teil I (Deutsch-Englisch-Mischmasch) lautet: Französisch sucks and the teacher also fuck you

    - Teil II (schlechtes Französisch) lautet: bon, mauvaisement, prudent, beau, long, patient, brutalement, cheré

    - Teil III (noch schlechteres Französich) lautet: avais été, passer á, venir, aimer, faire, faire été, acheteré, savoir

    - Unter der Note steht: THX! (vgl.: Thanks = Danke)

    - Unter dem Kommentar des Lehrers steht: Noob (vgl.: Newbie = Anfänger) und ._. (vgl.: )

    So ich hoffe damit ist alles klar, auch wenn sich mir angesichts der grausamen Verschandelung der französischen Sprache schier der Magen umgedreht hat.

    Generell gilt bei dieser Schrift folgendes:

    1 = l oder L

    3 = e oder E

    4 = a oder A

    5 = s oder S

    6 (oder auch 9) = g oder G (kam hier nicht vor)

    7 = t oder T

    < = c oder C

    - Das mathematische Zeichen für die Menge der natürlichen Zahlen ist dann ein n oder N, erweitert wird es zum m oder M.

    - Das f oder F wird durch ein ph oder Ph ersetzt.

    Weitere Spielereien mit anderen Zahlen oder Buchstaben sind nicht ausgeschlossen.

    Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich.

    Gruß

    J.B.

  4. #43
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Ich habe mal nen paar Seiten lesen überschlagen und mache mal ganz dezent den
    Lachmodus aus, weil dieser Typ kein Einzelfall ist.

    Ich stelle so etwas in Verbindung mit einem "Und-täglich-grüßt-d.... Berufschüler-Effekt". An 5 Tagen die Woche geht meine Tochter in den
    Kindergarten. Auf dem Weg dahin, muß man sich fragen, ob manche Typen die
    Einschläge nicht mehr merken. Ich muß dabei an unserer Berufschule vorbei.
    Egal, ob *m* oder *w* , die Schüler laufen wie ignoranzversichert in 5er-Reihe,
    die komplette Straße ausnutzend und KEINER MACHT PLATZ. Man wird nur
    doof angeschaut, wenn man sich dann etwas lautstark aufregt oder den Motor mal
    aufheulen lässt. Die Ampel ist 10 mtr entfernt von der Bushaltestelle, die Typen laufen im Gänsemarsch kreutz und quer über die Hauptstraße, so daß die Autofahrer genötigt werden, anzuhalten und beim Abbiegen zudem noch behindert
    werden. Mit 50 und quietschenden Reifen um die Kurve, wobei direkt an der Ecke
    der Kindergarten ist.

    Wenn diese nochmals nächste Generation, weil der erst 14 ist, noch schlimmer wird, dann gute Nacht.
    Wir versuchen unsere Kinder von diesem Verhalten irgendwie abzubringen, aber
    manchmal schlackert man mit den Ohren, was einem 10-jährige für freche Bemerkungen machen können. Selbst im Kindergarten kommen da ab-und-zu
    schonmal ..... ooo ooo

    Ein schwerwiegender Faktor ist der absolut fehlende Respekt gegenüber den
    Erwachsenen und die Bereitschaft Regeln einzuhalten, on in der Schule, zu Hause
    oder seis im Strassenverkehr.

    Bei der Suche einer Begründung , warum und weshalb sich die Jugend so benimmt, liegt meines Erachtens nach hauptsächlich in der Medienlandschaft.

    -Games, die einen schon alleine nach einer Minute hin-und-herdrückerei rammdösig machen.

    -eine Freigabe von Filmen für eine bestimmte Altersgruppe ist heutzutage eigentlich nicht mehr nötig, nachdem in der neuesten Computerbild Spiele, ein
    Spiel mit "Dämonen" ab 6 Jahre freigegeben sein soll, frage ich mich, wer hier
    überhaupt noch kontrolliert heutzutage.

    Meine Kinder sollen mit 6 Jahren nicht von irgendwelchen Fantasyfiguren träumen und deren Verhaltensmuster annehmen und schon gar nicht , wenn diese sich als
    Unterweltdämonen ......

    Das Gamboy Advance-Spiel mit Spongebob Schwammkopf ist ab der (glaube) 5.Welt, selbst für Erwachsene und für Kinder um 10 Jahre so gut wie nicht mehr
    spielbar, wird aber freigegeben ohne Altersbeschränkung. Da gehört etwas mehr
    Fingerspitzengefühl und Kontrolle dazu. Ist aber etwas OT, weil hier anscheinend sowieso die Werbung den Meister macht und jedes Spiel gleichzeitig für die verschiedensten Spielkonsolen erscheint. Wer will denn von den Herstellern eine
    Kontrolle. Oder ist der Prüfer auch gerade erst knappe 18.

    5ex , Drugs and ...... Durch diverse Zeitschriften und auch durch das Internet, werden die Kids und Jugendlichen auch nur noch mit den neuesten Skandalen
    und den Verhaltensmustern der Rapperszene vollgedüngert.
    Und diese sind seit jeher nicht vorbildlich ....

    Schlusszitat > "Gangsta´s Paradise" *lol*

    Schüler ballern wild in den Schulen um sich, weil sie ganz einfach *gaga* sind.


    In den 80ern kannte ich auch "ein paar" total angedrehte Typen, heute wird es
    leider zum Massensyndrom und zur Volkskrankheit.

    Bye

    Zachi

  5. #44
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    http://bitchchecker.brainblog.de/


  6. #45
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Boahhhhh wie geil ist das denn bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ATOMROLFLMAO

    *Pruuuuuuuuuuuuuuuust*

    G E N I A L


    Gruß

    J.B.

  7. #46
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Noch eine kleine Anmerkung

    Unter nachfolgendem Link kann man den Beitrag im Original-Forum anschauen:

    http://www.beast.mos-worlds.de/modul...hp?storyid=184

    Achtet bei dem Comments zum Thread mal auf den User HipHopHooray. ES LOHNT SICH!!!!

    Gruß

    J.B.

  8. #47
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    musicwasmyfirstlove postete
    Das Gamboy Advance-Spiel mit Spongebob Schwammkopf ist ab der (glaube) 5.Welt, selbst für Erwachsene und für Kinder um 10 Jahre so gut wie nicht mehr
    spielbar, wird aber freigegeben ohne Altersbeschränkung. Da gehört etwas mehr
    Fingerspitzengefühl und Kontrolle dazu.
    Sorry, da bringst Du - wie übrigens die meisten Väter und Mütter - etwas durcheinander!

    Die unterschiedlichen Altersfreigaben (ohne Altersbeschränkung, ab 6, ab 12, ab 16 & nicht unter 18) haben absolut nix mit dem Schwierigkeitsgrad eines Spiels zu tun. Hier geht es ausschließlich um die Darstellung von Gewalt, 5ex, Kriegsverherrlichung, rüde Sprachausgabe, Literweise Blut usw, und was in welcher Dosis für welches Alter vertretbar ist!

    Ebenso, wie es unspielbar schwere Spiele gibt, die ohne Altersbeschränkung frei verkauft werden dürfen, gibt es "nicht unter 18"-Games, die dermaßen leicht sind, dass es eigentlich reicht, sie in der Videothek übers Wochenende auszuleihen und mal eben flugs durchzuzocken, und ein Kauf sich gar nicht lohnt!


    @ Muggi

    sehr geiler Link. Hab' ich die Tage im IOFF-Forum gelesen und wollte es schon hier posten. Tja, du warst schneller!


    Gruß

    musicola

  9. #48
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    J.B. postete


    Achtet bei dem Comments zum Thread mal auf den User HipHopHooray. ES LOHNT SICH!!!!

    Gruß

    J.B.
    *in's Lachkoma fall*


  10. #49
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    musicola postete
    Sorry, da bringst Du - wie übrigens die meisten Väter und Mütter - etwas durcheinander!

    Die unterschiedlichen Altersfreigaben (ohne Altersbeschränkung, ab 6, ab 12, ab 16 & nicht unter 18) haben absolut nix mit dem Schwierigkeitsgrad eines Spiels zu tun. Hier geht es ausschließlich um die Darstellung von Gewalt, 5ex, Kriegsverherrlichung, rüde Sprachausgabe, Literweise Blut usw, und was in welcher Dosis für welches Alter vertretbar ist!
    Ne Ne > Ich bringe nix durcheinander, ich finde es nur sehr schade, daß dieses nicht in die Prüfung mit einbezogen wird. Wenn ein Kind es nicht schafft und zwar
    mit XXX - Versuchen, dreht es mitunter ab und wird aggressiv.

    Werden hier eigentlich Testspieler herangezogen und zwar in den entsprechenden Altersgruppen ?
    Aber auch unwichtig, weil sich nie nichts ändern wird.
    Im Grunde muß ja jeder selbst entscheiden, welches Spiel ein Kind spielen darf.
    Ich finde es nur schade, wenn man zwischen 35 und 50 Euro für son Ding ausgibt
    und stelle fest, daß mein Kind damit nach kurzer Zeit nicht weiterkommen "kann".

    Kennst Du die Level in denen die Temperatur in sekundenschnelle ansteigt, wenn
    man nicht rechtzeitig den nächsten Punkt erreicht um durch draufspringen die Temperatur wieder zu senken. Ich finde es heftig, weil man definitiv keinen Fehler machen darf. Sonst iss wieder vorbei.
    *********
    Den Chat mit dem Hacker habe ich genossen und von oben bis unten kpl gelesen.
    Ich hasse eigentlich Chatrooms. Ich glaube jetzt weiß ich wirklich warum

  11. #50
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    [quote]musicwasmyfirstlove postete

    Ne Ne > Ich bringe nix durcheinander, ich finde es nur sehr schade, daß dieses nicht in die Prüfung mit einbezogen wird.
    Weil das Eine (z.B. Gewaltdarstellung) mit dem Anderen (Schwierigkeitsgrad)
    nichts zu tun hat.

    Wenn ein Kind es nicht schafft und zwar
    mit XXX - Versuchen, dreht es mitunter ab und wird aggressiv.
    Das passiert auch so manchem Erwachsenen.

    Werden hier eigentlich Testspieler herangezogen und zwar in den entsprechenden Altersgruppen ?
    Da es bei der Begutachtung der Games, wie schon gesagt, um die Darstellung von Gewalt usw. geht, darfst du getrost davon ausgehen, dass nur volljährige Leute die Games "testspielen".

    Wär ja schon geil, wenn sie dort einen 6jährigen vor einen Egoshooter setzen und sagen: "Guck dir das mal an, ob das was für Dich ist!"

    Richtig absurd wird's dann, wenn das nächste "Findet Nemo"-Game 'ne USK18-Einstufung bekommt, weil's dem 35jährigen Tester zu schwer war!

    Nein, im Ernst: Es gibt genügend Videospielzeitschriften, die in der Regel explizit darauf hinweisen, wenn ein Spiel sehr (oder zu) schwer ist.

    Im Grunde muß ja jeder selbst entscheiden, welches Spiel ein Kind spielen darf.
    Einem Großteil der kaufenden Elternschaft ist das herzlich egal. Hauptsache der Bengel sitzt brav vor der Flimmerkiste und nervt nicht...

    Kennst Du die Level in denen die Temperatur in sekundenschnelle ansteigt, wenn
    man nicht rechtzeitig den nächsten Punkt erreicht um durch draufspringen die Temperatur wieder zu senken. Ich finde es heftig, weil man definitiv keinen Fehler machen darf. Sonst iss wieder vorbei.
    Wem sagst du das?

    Gruß

    musicola

Seite 5 von 35 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sich kleiden wie unsere Stars?
    Von SonnyB. im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 08:02
  2. Benötigen ein Intro für unsere 80s Homepage!!!
    Von MikeDavies im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 09:53
  3. An unsere FIREFOX - Profis
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:04
  4. Unsere Helden
    Von davidbee im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2003, 16:51
  5. Unsere Helden - und wie sie heute aussehen
    Von frickson im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2003, 23:34