Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Virenwarnung HIGH ALERT - Wurm "W32.Novarg.A@mm"

Erstellt von DeeTee, 27.01.2004, 15:15 Uhr · 25 Antworten · 1.448 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    J.B. postete
    scheul postete

    ...2. Gibt es eine automatische Websuche? Wenn ich irgendwelchen Text auf dem Bildschirm habe, sind manche Worte blau hinterlegt und ich kann draufklicken und irgendwohin gelangen. Das ist auch seit gestern neu....
    Meinst Du jetzt Hyperlinks? *malganzdooffragt*

    Also sogenannte Sprungmarken um innerhalb eines Textes oder von Seite zu Seite oder von Rahmen zu Rahmen oder auch von Site zu Site zu springen.

    Gruß

    J.B.
    Ja, die sind als Hyperlinks markiert. Aber auch Texte von mir, wo ich kein Hyperlink eingebaut habe. Zum Beispiel "Internet" und "Music" sind wohl ein paar Schlagworte, die sofort in Links selbstständig umgebaut werden. Wenn ich dann mit der Maus drüberfahre, kann ich unten links den Vermerk "Netsearch ...." lesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Komische Sache das, wobei ich gestehen muß, mich in dem Bereich (also über Hyperlinks und Verschlagwortung hinaus) nicht auszukennen. Ich finde es ber schon sehr merkwürdig, dass da "eigenmächtig" Hyperlinks erzeugt werden.

    Gruß

    J.B.

  4. #23
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    @Scheul:
    Da Du geschrieben hast, dass Du den Internet-Explorer benutzt, vermute ich, dass Du ein sog. "HiJacking"-Problem hast. Der Internet-Explorer läßt es zu, dass über bestimmte unsichere Scripte Einstellungen auf Deinem PC verändert werden; betrifft sowohl den IE als auch die Registry.
    Dies kann man nur durch einen sehr konservativ konfigurierten Internet-Explorer unterbinden - oder aber am besten, in dem man einen anderen Webbrowser benutzt.

    Was kannst Du tun?
    1. Lade Dir einmal dieses Programm herunter: Spybot Search and destroy (3,6 MB)
    Damit kannst Du bestimmte Probleme automatisch korrigieren lassen. Das Programm ist kostenlos.

    2. Sollten weitere Probleme auftreten, dann benötige ich mehr Informationen, um Dir zu helfen. Das geht am einfachsten, wenn Du mittels der nachfolgenden Seite eine LOG-Datei erstellst und diese dann hier postest oder mir per PM sendest.
    Link: http://www.hjt.klaffke.de/ (HiJackThis = 160 KB, kostenlos)

    3. Einen besseren Browser als den Internet-Explorer findest Du hier:
    Link: http://firebird-browser.de (auch kostenlos)

    Grüße!
    DeeTee

  5. #24
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Kostenloser Online Check für eure Festplatte als Schutz vor MyDoom.

    http://www.antivir.de/download/remov...en+Bedingungen

    Mehr Infos unter

    http://www.razyforum.de/system/index.php?id=Raabi2000

  6. #25
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    So, nachdem ich auf der Arbeit einfach mal Spybot installiert habe, wurde sogar was gefunden. Jetzt läuft es wieder alles problemlos und auch irgendwie schneller

    Dankeschön für all die Hilfe

    Ich habe mich übrigens jetzt auch entschlossen, Norton Anti Virus zu Hause rauszuschmeißen und habe mir im PLUS eine Anti Viren Software von Kaspersky gekauft. Die scheint ja recht gut zu sein.

    Ist es eigentlich auch möglich mehrere Anti Viren Programme gleichzeitig auf dem Rechner zu haben? Wenn es geht, bräuchte ich Norton nicht unbedingt zu löschen, sondern könnte den ab und an auch mal "drüberlaufen" lassen

  7. #26
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Scheul:

    Wir helfen gern!

    NEIN, Du kannst nicht mehrere Virenwächter parallel benutzen. Diese stören sich gegenseitig und erhöhen NICHT die Sicherheit.
    Bevor Du den Kaspersky installierst, musst Du Norton AV vollständig entfernt haben und den PC neugebootet haben (vorzugsweise ohne Internetzugang).

    HINWEIS: Wähle bei der Installation von Kaspersky die benutzerdefinierte Variante und mache dann das Häkchen bei dem Bestandteil "ControlCenter" weg; diesen Teil also nicht installieren. Der bremst nur den Rechner aus und ist kaum für irgendwas nützlich. Nach der Installation rebooten und dann als erstes den Kaspersky updaten. Das kann je nach Netzanbindung (Modem oder DSL) etwas dauern. Die späteren Updates gehen dann schneller. Ich persönlich habe tägliches (!) Updates eingestellt.
    Hier gibt es eine deutschsprachige Konfigurationshilfe für Kaspersky Antivirus:
    http://www.x-nightwolf.de/c_tipps_kav.html

    Grüße!
    DeeTee

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. High Up On High
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 08:47
  2. High Life und K tel
    Von secreteyes im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 18:37
  3. Neuer Wurm attackiert Millionen Computer
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 23:12
  4. Wurm W32.Bagle kursiert
    Von raabi2000 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 19:49
  5. Neuer Wurm im Umlauf
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 08:57