Umfrageergebnis anzeigen: Welche Videogeräte habt ihr?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Habe einen DVD-Player

    13 86,67%
  • Habe einen DVD-Recorder ohne Festplatte

    2 13,33%
  • Habe einen Festplatten-DVD-Recorder

    7 46,67%
  • Habe einen BD-Player

    5 33,33%
  • Habe einen Festplatten BD-Recorder

    1 6,67%
  • Habe einen Festplatten-BD-Player

    0 0%
  • Habe einen altmodischen Videocassettenrecorder

    10 66,67%
  • Festplatten-Receiver (Kabel/Sat)

    3 20,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 160

Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

Erstellt von Heinzi, 01.05.2003, 21:33 Uhr · 159 Antworten · 14.019 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von Safaritünnes Beitrag anzeigen
    @PostMortem: Welchen Receiver hast Du denn? Das hört sich ja alles sehr interessant an.
    Ich habe einen "alten" Humax 9800c mit Festplatte, aber der geht mir tierisch auf den Sack.
    Er tut zwar seine Dienste, aber bis der mal hochgefahren ist, vergehen schon 3-4 Minuten. Und mit dem PC vebinden kann man ihn auch nicht.
    Also ich habe den EasyOne TX-8000 HD. Das ist kein besonderes Markengerät, aber immerhin ein junges deutsches Unternehmen das greifbar wäre wenn mal nix mehr gehen sollte. Ich hatte ihn mehr oder weniger aus einer Laune heraus im real mitgenommen (kostete damals 99 Euro) und war sofort zufrieden. Das Bild über HDMI ist prima und nach dem Einschalten auch recht fix auf dem LCD.

    Aber wenn man sich dann mal dran gewöhnt hat das alles einigermaßen gut funktioniert, kommen natürlich neue Luxusprobleme auf. Im Grunde hätte ich nun gerne einen Twin-Receiver, um wie vor Sat-Zeiten ein Programm sehen und ein anderes aufnehmen zu können. Die aktuellen SetOne-Modelle geben das aber auch schonwieder her:

    SetOne GmbH: Home

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Also ich nutze meinen Panasonic DMR-ES10 immer noch regelmäßig. Allein schon um die preisgekrönte Serie Mad Men (ist gerade auf ZDF_Neo angelaufen) im Freundeskreis zu verteilen N DVD-Player hat ja jeder...

    Auch finde ich dieses Medium wie gesagt ideal um alte VHS-Tapes (mit viielen 80s Raritäten *g*) zu sichern...
    Langsam sind alle wichtigen VHS Tapes gesichert - der obige DMR funzt immer noch super...

    Da ich aber immer häufiger Sendungen verpasst habe, wenn ich ein paar Tage nicht da war bzw viel interessantes kam was nicht in guter Qualität auf eine DVD passt, ist jetzt ein HD + DVD-Recorder angesagt. Habe mir gerade den hier geordert:

    Panasonic DMR-EH545EGS

    -snip-



    Ein wahres Aufnahme-Genie - der neue DIGA DVD-Recorder DMR-EH545 mit integrierten analogen Tuner steht für hervorragende Aufnahme- und Wiedergabequalität.

    Auf die 160 GB Festplatte können bis zu 279 Stunden (EP Modus) oder aufgrund eines sehr guten Encoders bis zu 140 Stunden Aufnahmekapazität in DVD Qualität (LP-Modus) gespeichert werden. Die Super Multi Format Aufnahmefähigkeit des DMR-EH545 verarbeitet alle DVD Formate[DVD-RAM, -RW, -R, -R (DL), +RW, +R, +R (DL)] und spielt neben diesen Formaten zusätzlich JPEG, MP3, und DivX Daten ab.

    Der DMR-EH545 skaliert jedes Bildmaterial über die HDMI-Schnittstelle in eine maximale HDTV Auflösung mit 1080 Zeilen (Full HD). Ideal für jeden Flachbildschirm.

    Über den USB Eingang können Sie Ihre MP3-Musikinhalte, JPEG Bilder oder MPEG2 Filme vom Camcorder ebenfalls auf die Festplatte kopieren oder abspielen. Neben diesen Formaten können auch DivX-Dateien abgespielt werden.
    Komfortabel: die „Quick start“ Funktion. Sie ermöglicht den schnellen Start des Gerätes und die rasche Anzeige der elektronischen Programmzeitschrift.

    Mit dem DMR-EH545 verpassen Sie nie wieder einen Teil Ihrer Lieblingsserie. Durch Drücken der Pause-Taste stoppt er das Bild, nimmt aber im Hintergrund das Programm auf. Somit können Sie zeitversetzt nach einer Unterbrechung direkt an der Stelle einsteigen, an der Sie gestoppt haben.

    Durch die automatische Kapitelerstellung werden Programmunterbrechungen automatisch markiert. Durch Drücken der „Skip“ Taste haben Sie die Möglichkeit, die Kapitel vorzuspulen und können innerhalb weniger Sekunden ihr Programm fortsetzen.

    Des Weiteren unterstützt der DMR-EH545 die VIERA Link Funktion und überlässt Ihnen somit die optimale Kontrolle über alle kompatiblen Panasonic Produkte und den Komfort, nur eine Fernbedienung zu benötigen.
    • Aufnahme auf 160 GB Festplatte, DVD-RAM/-RW/-R(DL)/+RW/+R(DL)
    • Einfache Programmierung über den EPG (elektronischen Programmzeitschrift)
    • Einfache Bedienung und zeitversetztes Fernsehen
    • HDMI Ausgang mit Skalierung auf 1080p
    • Automatische Kapitelerstellung bei der Aufnahme (z.B. bei Programmunterbrechungen)
    • Medienvielfalt durch USB Eingang




    Panasonic DMR-EH545EGS silber - DVD / Festplatten Recorder - computeruniverse


    -snap-



    Lutz

  4. #113
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Langsam sind alle wichtigen VHS Tapes gesichert - der obige DMR funzt immer noch super...

    Da ich aber immer häufiger Sendungen verpasst habe, wenn ich ein paar Tage nicht da war bzw viel interessantes kam was nicht in guter Qualität auf eine DVD passt, ist jetzt ein HD + DVD-Recorder angesagt. Habe mir gerade den hier geordert:

    Panasonic DMR-EH545EGS

    -snip-



    Ein wahres Aufnahme-Genie - der neue DIGA DVD-Recorder DMR-EH545 mit integrierten analogen Tuner steht für hervorragende Aufnahme- und Wiedergabequalität.

    Auf die 160 GB Festplatte können bis zu 279 Stunden (EP Modus) oder aufgrund eines sehr guten Encoders bis zu 140 Stunden Aufnahmekapazität in DVD Qualität (LP-Modus) gespeichert werden. Die Super Multi Format Aufnahmefähigkeit des DMR-EH545 verarbeitet alle DVD Formate[DVD-RAM, -RW, -R, -R (DL), +RW, +R, +R (DL)] und spielt neben diesen Formaten zusätzlich JPEG, MP3, und DivX Daten ab.

    Der DMR-EH545 skaliert jedes Bildmaterial über die HDMI-Schnittstelle in eine maximale HDTV Auflösung mit 1080 Zeilen (Full HD). Ideal für jeden Flachbildschirm.

    Über den USB Eingang können Sie Ihre MP3-Musikinhalte, JPEG Bilder oder MPEG2 Filme vom Camcorder ebenfalls auf die Festplatte kopieren oder abspielen. Neben diesen Formaten können auch DivX-Dateien abgespielt werden.
    Komfortabel: die „Quick start“ Funktion. Sie ermöglicht den schnellen Start des Gerätes und die rasche Anzeige der elektronischen Programmzeitschrift.

    Mit dem DMR-EH545 verpassen Sie nie wieder einen Teil Ihrer Lieblingsserie. Durch Drücken der Pause-Taste stoppt er das Bild, nimmt aber im Hintergrund das Programm auf. Somit können Sie zeitversetzt nach einer Unterbrechung direkt an der Stelle einsteigen, an der Sie gestoppt haben.

    Durch die automatische Kapitelerstellung werden Programmunterbrechungen automatisch markiert. Durch Drücken der „Skip“ Taste haben Sie die Möglichkeit, die Kapitel vorzuspulen und können innerhalb weniger Sekunden ihr Programm fortsetzen.

    Des Weiteren unterstützt der DMR-EH545 die VIERA Link Funktion und überlässt Ihnen somit die optimale Kontrolle über alle kompatiblen Panasonic Produkte und den Komfort, nur eine Fernbedienung zu benötigen.
    • Aufnahme auf 160 GB Festplatte, DVD-RAM/-RW/-R(DL)/+RW/+R(DL)
    • Einfache Programmierung über den EPG (elektronischen Programmzeitschrift)
    • Einfache Bedienung und zeitversetztes Fernsehen
    • HDMI Ausgang mit Skalierung auf 1080p
    • Automatische Kapitelerstellung bei der Aufnahme (z.B. bei Programmunterbrechungen)
    • Medienvielfalt durch USB Eingang




    Panasonic DMR-EH545EGS silber - DVD / Festplatten Recorder - computeruniverse


    -snap-



    Lutz
    Mit dem liebäugele ich auch gerade, kostet bei uns im Mediamarkt € 239,99

  5. #114
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Mit dem liebäugele ich auch gerade, kostet bei uns im Mediamarkt € 239,99
    Jap - der ist kaum teurer als daaamals (TM) mein "nur" DVD-Recorder (s.o.)...

    Ich kaufe ja immer nach Testberichten - in diesem Fall habe ich kaum was gefunden (weder im Netz noch Print - merkwürdig) - da die Amazon Bewertungen aber gut sind, vertraue ich mal auf den Namen Panasonic.
    Nur punkto Lautstärke hab ich nix gefunden - das Vorgängermodell (535) war aber wohl sehr leise...

    Link hatte mir gerade erzählt Dein HD-Recorder hat nen lauten Lüfter, den Du "deaktiviert" hast? *g*

    Lutz

  6. #115
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Link hatte mir gerade erzählt Dein HD-Recorder hat nen lauten Lüfter, den Du "deaktiviert" hast? *g*

    Lutz
    Öhm, jaaiin...

    Der werksmäßig verbaute Lüfter war hörbar aber nicht störend, obwohl er ständig lief. Irgendwann hatte das Teil 'nen Schaden und quietschte. Der Ersatz-Lüfter ausm Conrad-Katalog rauschte allerdings relativ laut, was wiederum störend war! Hab dann kurzerhand das Lüfterkabel abgestöpselt. Der Rekorder läuft seitdem zwar auch ohne Lüfter prinzipiell immer noch, ich will aber nach 5 Jahren einen Neuen, denn diese e:max Noname-Kiste hat ein paar kleine Macken, auf die ich nun gerne verzichten möchte:

    • ungenaue Fernbedienung
    • kein HDMI
    • kleine Festplatte (80GB)
    • schwaches Display
    • DVD-Lade blockiert manchmal

  7. #116
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Ok - mein Rekorder dürfte wohl nächste Woche eintrudeln - dann kann ich ja mal berichten.

    Als ich damals den Panasonic DMR-ES10 kaufte, konnte man in diversen Fachzeitungen dazu Testberichte finden.
    Allgemein zu HD-Rekordern findet sich jetzt wie gesagt kaum noch was - merkwürden. Hab aber ein gutes Gefühl beim 545....

    Lutz

  8. #117
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ok - mein Rekorder dürfte wohl nächste Woche eintrudeln - dann kann ich ja mal berichten.
    Lutz
    Und schon eingetroffen?


    Habe meinen 545er seit ein paar Tagen und bin quasi noch in der Kennenlernphase!
    Erstes positives Fazit: Der Lüfter (der wohlgemerkt nicht ständig läuft) ist nahezu unhörbar!


    Gruß
    Chris

  9. #118
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Und schon eingetroffen?


    Habe meinen 545er seit ein paar Tagen und bin quasi noch in der Kennenlernphase!
    Erstes positives Fazit: Der Lüfter (der wohlgemerkt nicht ständig läuft) ist nahezu unhörbar!
    Guuut! Meiner dauert noch - shit - hol mir den sonst eventuell die Tage bei Saturn raus...

    Lutz

  10. #119
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Bin jetzt gerade dabei die Oliver Twist-Aufnahme von heute Mittag auf einen DVD-Rohling zu brennen. Hier ist nun erstmals der Lüfter deutlich zu hören, aber da macht Kühlung ja auch durchaus Sinn!

    Das Editieren (cutten vor Beginn und nach Abspann) ging wunderbar einfach und intuitiv! Hab bei einer vorherigen Probeaufnahme auch mal was rausgeschnitten, das ging fast noch einfacher. Freu mich schon drauf gleich bei der Ice Age 3-Aufnahme von vorhin die Werbung zu eliminieren, bevor ich den Streifen auf eine Disc banne!

  11. #120
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Bin jetzt gerade dabei die Oliver Twist-Aufnahme von heute Mittag auf einen DVD-Rohling zu brennen. Hier ist nun erstmals der Lüfter deutlich zu hören, aber da macht Kühlung ja auch durchaus Sinn!

    Das Editieren (cutten vor Beginn und nach Abspann) ging wunderbar einfach und intuitiv! Hab bei einer vorherigen Probeaufnahme auch mal was rausgeschnitten, das ging fast noch einfacher. Freu mich schon drauf gleich bei der Ice Age 3-Aufnahme von vorhin die Werbung zu eliminieren, bevor ich den Streifen auf eine Disc banne!
    Na dann freue ich mich auf das Gerät!

    Lutz

Ähnliche Themen

  1. NDW Zeit
    Von SmartPirat im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 13:30
  2. Star Wars Triologie auf Dvd, wann kommt sie endlich?
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.12.2005, 23:46
  3. AUDIO CD RECORDER
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 23:02
  4. Wann kommt Cheers-DVD in deutscher Sprache?
    Von frasier im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 12:30
  5. CD RECORDER
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 21:19