Umfrageergebnis anzeigen: Welche Videogeräte habt ihr?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Habe einen DVD-Player

    13 86,67%
  • Habe einen DVD-Recorder ohne Festplatte

    2 13,33%
  • Habe einen Festplatten-DVD-Recorder

    7 46,67%
  • Habe einen BD-Player

    5 33,33%
  • Habe einen Festplatten BD-Recorder

    1 6,67%
  • Habe einen Festplatten-BD-Player

    0 0%
  • Habe einen altmodischen Videocassettenrecorder

    10 66,67%
  • Festplatten-Receiver (Kabel/Sat)

    3 20,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 160

Wann kommt die Zeit der DVD-Recorder?

Erstellt von Heinzi, 01.05.2003, 21:33 Uhr · 159 Antworten · 14.019 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    @Bamalama

    Neee, vergessen hab ich den Thread nicht, aber ich wollte halt mal die Allgemeinheit fragen.

    Welche Geräte hattest Du denn wenn ich fragen darf?

    So Long
    Ice

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    @icebomb_de

    Möchtest du vorwiegend archivieren, oder geht es dir nur um eine bequeme Methode zum Aufnehmen und wieder löschen von Filmen? Falls letzteres, würde ich dir zu einem Festplatten-Videorekorder raten.

    Ich habe einen Hybrid-Rekorder, Festplatte + S-VHS (JVS HD-HMS1) und bin, obwohl er noch einige Kinderkankheiten hat, eigentlich ganz zufrieden.

    Zum Archivieren würde ich von DVD abraten, weil dort noch zuviel Formate-Wirrwarr herrscht. Außerdem wird es mit Sicherheit bald DVDs mit höherer Speicherkapazität geben. Dann kannst du die alten Brenner/Rekorder und Rohlinge wahrscheinlich ohnehin wieder wegschmeißen.

    Das Dilemma ist aber ein übergreifenderes: im allgemeinen Digitalisierungswahn (Foto, Video, Musik) muss man sich mal ernsthaft fragen, welches Speichermedium und welches Speicherformat überhaupt noch in 20/30 Jahren lesbar sein wird. Nach anfänglicher Euphorie über Digitalkameras etc. beginne ich mich langsam ernsthaft zu fragen, wie ich mir mal als Rentner meine ganzen Fotos angucken will? Eine Oma, die heute lebt, hat ihr Fotoalbum, das sie in der Hand halten und in dem sie rumblättern kann. Und was werden wir mal haben? Eine gebrannte CD, die wir stolz unseren Enkeln in die Hand drücken und die uns dann nur schräg angucken und fragen werden, was das ist.

    Glaubt hier irgend jemand, dass im Jahr 2040 die heute gebrannten CDs/DVDs hardwaretechnisch noch einwandfrei lesbar sein werden, bzw. es überhaupt noch Windows-Rechner geben wird, die JPGs, AVIs, MPEGs unterstützen? Bzw. dass es noch DVD-Player geben wird?

    bamalama, bleib lieber analog, bis das Problem der digitalen Speicherung zu voller Zufriedenheit gelöst ist.

    Hier mehr zum Thema:

    http://www.heise.de/tp/deutsch/html/...gital%20Archiv

  4. #23
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Das Problem hab ich aber mit meinen alten Videos auch - die kann in 20 Jahren auch kein Gerät mehr abspielen. Ne DVD kann ich aber vorher noch auf einen PC überspielen, der zu diesem Zeitpunkt schon Festplatten im Terabyte Bereich hat (hat ein Kumpel von mir heute schon - 6 200Gig. Platten in seinem Server zuhause...)

    Mit den Dateien magst Du recht haben - ich hab auf einer CD noch alte Musik-Files aus Amiga-Tagen - da kriegst Du heute fast keinen Player mehr für...

    Aber letzen Endes ist das doch alles egal - ich muß nämlich im heute leben und wenn ich die Entscheidungen immer aufschiebe, komm ich garantiert nie dazu. Das ist wie wenn man sich einen PC kauft - zwei Monate später gibt es schon weider einen viel besseren und der, den ich gekauft habe, ist garantiert 150,- billiger.

    Aber zurück zum Thema - ich will nach Möglichkeit schon eine DVD/HDD Kombi haben und habe mir auch schon Stapelweise Tests durchgelesen - jetzt suche ich aber praktische Erfahrungsberichte...

    So Long
    Ice

  5. #24
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Ich wäre mir da nicht so sicher, dass in 20 Jahren heutige DVDs in den dann vorhandenen PCs noch lesbar sein werden, sowohl von der Hardware-Kompatibilität als auch vom Dateiformat her

    Beliebtes Beispiel sind ja die 5 1/4-Zoll-Disketten. Vor 20 Jahren Standard, heute findest du keine Laufwerke mehr dafür. Und normale CD-Player? Gibt's doch heute auch kaum noch. Das juckt zwar keinen, weil DVD-Player abwärtskompatibel sind, aber was ist, wenn sich die großen Hersteller-Firmen mal dazu entschließen, das einzustellen? Genau so ärgerlich ist es, wenn Microsoft bei jeder neuen Windows-Version immer wieder Kompatibilität zu älteren Dateistandards fallen lässt.

    Was ich einfach sagen wollte: es macht meiner Meinung nach keinen Sinn, im großen Stil analoge Archive umzukopieren auf ein mehr als unsicheres Medium, das sich alle paar Jahre wandelt. Und dann hast du wieder die ganze Arbeit. Letztlich wirst du den ganzen wechselnden Standards immer öfter nur noch hinterherlaufen und deine Zeit mit permanentem Umkopieren verbringen.

    Da VHS ausstirbt, bin ich am überlegen, ob man sich nicht vielleicht heute noch schnell zwei, drei VHS-Videorekorder auf Halde kauft, zwei einfach wegschließt, damit man so gefeit ist davor, wenn der Player irgendwann kaputt geht (in 10 Jahren wirst du garantiert keinen VHS-Rekorder mehr kriegen, bzw. Ersatzteile).

    Wenn du deine Tapes digitalisieren willst, weil sie an Qualität verlieren, würde ich dir raten, das per Videokarte zu machen und die Files auf riesigen Festplatten ablegen (auf jeden Fall auf einer zweiten oder gar dritten Platte zur Sicherheit gespiegelt). Ist die schnellste und billigste Methode (Festplatten kosten ja kaum noch was) und so kannst du dich immer noch später entscheiden, auf welchen digitalen Datenträgern du sie letztlich archivieren willst. Die Tapes würde ich aber auf keinen Fall wegschmeißen!

    Das löst allerdings nicht das Problem der sich ständig ändernden Dateiformate....

  6. #25
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ ICEBOMB_DE

    Welche Geräte hattest Du denn wenn ich fragen darf?
    ich hatte zuerst einen DVD-REKORDER von PANASONIC (an das modell kann ich mich nicht erinnern), danach einen PHILIPS DVD-R 75.

  7. #26
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    DVD-Recorder

    Ich möchte mir noch schnell zur WM einen DVD Recorder kaufen. Könnt ihr mir etwas empfehlen? Was ist wichtig? Was muss dran sein?

  8. #27
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Ich finde meinen ja gut, der ist nur schon so alt, dasses den nicht mehr gibt, außerdem hat er keine Festplatte (gab's damals noch nicht). Ist übrigens ein JVC.

    Also ich habe lange herumgeschaut, daß er nicht nur 4 Qualitätsstufen, sondern mehr hat zur Aufnahme (hat 53 Stufen ), DVD-R (nicht nur +) sollte er können.

  9. #28
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    Also mir kam echt kurzfristig die Idee und hab da gar keinen Plan, was da so aktuell ist. Mit DVD Minus/Plus das weiß ich zumindest. Eine Festplatte wäre wohl wichtig, wenn man schneiden oder sich etwas zusammenstellen will, oder? Wenn du keine hast, brennst deiner bestimmt direkt? Wie ist denn da die Bildqualität? Kann man das irgendwie zur Not auch noch auf den Rechner ziehen und bearbeiten? Und wenn ja, was kommt dann für eine Qualität noch zustande? Was für Ein und Ausgänge sind wichtig? Ich hab mal bei QVC etwas dazu gesehen, aber die übertreiben ja bestimmt immer maßlos. Das war auch einer ohne Festplatte

  10. #29
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    Kauf niemals ein No Name

    Cyberhome soll auch schrott sein.

    Versuch es mal mit Panasonic,Sony,JVC,oder Pioneer(sind die besten)

  11. #30
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Hallo Soundfeile,

    ich habe mittlerweile den dritten Panasonic-DVD-Rekorder und bin absolut zufrieden. Zuerst hatte ich zwei ohne Festplatte, nun habe ich noch einen mit Festplatte, was absolut empfehlenswert ist, da Du nicht alles gleich auf DVD brennen musst. Manches sieht man sich ja auch nur so gerne zeitversetzt an. Ausserdem hast Du dann die Möglichkeit z.B. Werbung rauszuschneiden. Also Festplatte sollte er schon haben.
    Vor den Panasonic´s hatte ich insgesamt drei Philips und alle waren Schrott! Von daher kann ich davon nur abraten.
    Mit der Aufnahmequalität XP kriegst Du 60 Minuten auf eine DVD, dann hast Du fast eine 1:1-Kopie. Mit der Aufnahmequalität SP kriegst Du 120 Minuten auf eine DVD, das ist der Standard und für normale Zwecke absolut ausreichend.
    Die Panasonic´s beschreiben auch noch die DVD-RAM´s (wiederbeschreibare DVD´s), die Du auch auf jedem gewöhnlichen Panasonic-DVD-Player abspielen kannst.
    Bezüglich auf Rechner ziehen und bearbeiten ist absolut unnötig wie unsinnig. ;-)
    Ich habe Dir hier mal den Link zu Amazon rausgesucht, wo Du einen entsprechenden Pananosic-DVD-Rekorder findest: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...991441-6526657
    Meiner ist schon etwas älter und hat nur eine 80 GB Festplatte, der hier hat eine 160er drin, damit kommst Du eine ganze Weile aus. Ich hatte mit meiner 80er noch nie einen Engpass. ;-)

    Und hier noch das Bild zum oben genannten Gerät:
    An Anschlüssen ist eigentlich alles dran was man benötigt.

    Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich :-)

    Gruss

    Meng

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NDW Zeit
    Von SmartPirat im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 13:30
  2. Star Wars Triologie auf Dvd, wann kommt sie endlich?
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.12.2005, 23:46
  3. AUDIO CD RECORDER
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 23:02
  4. Wann kommt Cheers-DVD in deutscher Sprache?
    Von frasier im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 12:30
  5. CD RECORDER
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 21:19