Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

Erstellt von Babooshka, 12.09.2003, 14:22 Uhr · 30 Antworten · 2.594 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von kawa63

    Registriert seit
    09.01.2003
    Beiträge
    46
    ja sehr interessant ist die frage was würde man (ich) aus der zeit damals nach jetzt mitnehmen. was hätte man jetzt gerne was man damals hatte.
    auch währe es interessant diese jugend erlebnisse bewuster zu leben, damals gingen diese vielen eindrücke so fast nebenbei ab obwohl sie doch so prägend für das weitere leben sind, oder kommt mir das nur so vor. das bestreben alles noch zu übertreffen. die nächste party (geburtstagsfeier silvester usw) wird ja noch besser der nächste urlaub noch toller noch aufregender. aber irgend wann endet es, muss es wahrscheinlich auch wer weiss wo das sonst hingeführt hätte. die gefühle und eindrücke dieser zeit würde ich gerne noch einmal empfinden. aber das kann man leider nicht mehr wiederholen. ich glaube gerade die jugendliche unerfahrenheit machte es aus das das meiste was heute für mich ganz normal ist, damals eben so beeindruckend war. ich vergleiche das immer mit einem kinofilm. krieg der sterne zum beispiel als ich das das erste mal gesehe habe waren diese bilder im kino sehr beeindruckend für mich. dann habe ich ihn zum zweiten mal gesehen, und das eigentlich noch aufmerksamer und bewuster als beim ersten mal, aber es hat mich nicht mehr so beindruckt wie beim ersten mal. und heute sehe ich ihn fast teilnahmslos auf video so oft ich will aber nie mehr mit demselben ergebnis wie damals. wenn man sich alte bilder oder filme (fals vorhanden) ansieht kommen die erinnerungen ja teils wieder und mit ein bischen glück kann man sich auch noch erinnern was man damlas so empfunden hat aber wie lange wird man das noch? wir die erinnerung an dieses "lebensgefühl" damals nicht schön langsam immer blasser. wird es nicht schwerer sich daran zu erinnern? ich hoffe ich kann es mir noch eine schöne weile erhalten.
    nun jetzt sollte aber niemand glaube das ich jetzt kein schönen erlebnisse mehr habe oder beeindruckende dinge in meinem leben erlebe aber trotzdem fehlen mir die von damals eben aber vieleicht kann man die ja auch igendwann einmal auf festblatte speichern und bei bedarf zu den passenden fotos oder videos dann abrufen. so ein total recall eben. andererseits glaube ich aber auch das das eben so sein muss damit man für das was jetzt passiert eben genügend "aufnahmefähigkeit" hat denn sonst würde man ja auch etwas veräumen.
    werner

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Donzerge

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    200
    Hallo Leute,

    auch wenn es sich für viele von Euch merkwürdig anhört.....

    was ich nicht mitnehmen würde ist als erstes mein Computer, als zweites, mein Handy und als drittes jede Art von digitalem Tonträger .....

    Ich bin im Herzen noch auf dem technischen Stand der späten 70er und frühen 80er und fahre nicht schlecht damit, da ich auf kompromißlose Qualität stehe. Die totalen technischen Rückschritte MP3 und digitale Fotografie werde ich bestimmt nicht vermissen, da ich sie verachte.

    Gruß
    Michael

  4. #13
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Donzerge postete
    was ich nicht mitnehmen würde ist als erstes mein Computer, als zweites, mein Handy und als drittes jede Art von digitalem Tonträger .....
    Sehe ich ähnlich! Auf digitale Tonträger möchte ich allerdings nicht mehr verzichten, die kämen also mit

    Handys sind mittlerweile eine richtige Krankheit geworden! Wenn ich sehe, wieviele Kids sich durch diese blöden Dinger verschulden und das oft nicht nur bei einem Anbieter, werde ich echt wütend! Ich habe selber auch ein Handy, aber dessen Gebrauch habe ich zum Glück stark zurück geschraubt! Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin, fühle ich mich allerdings sicherer, wenn ich mein Handy dabei habe!

    Am liebsten würde ich meine ganzen Vinyl-Platten mit in die 80er nehmen, die ich erst in den letzten Jahren mühsam auf Trödelmärkten zusammen gesammelt habe! Als Schüler hatte man kaum genug Geld, um sich regelmäßig die aktuellen Maxi-Singles zu kaufen! Deshalb habe ich da jetzt anscheinend einen extrem hohen Nachholbedarf

  5. #14
    Benutzerbild von 80s-forever

    Registriert seit
    18.04.2002
    Beiträge
    60
    Ich würde gar nichts mitnehmen, ich war damals ohne diese Dinge genauso glücklich, ausserdem würde mir mein Atari 800 XL von damals vollkommen reichen.

  6. #15
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

    *ausbuddel*

  7. #16
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Ich jedenfalls bekomme manchmal regelrecht "Heimweh" danach und schüttle mich dann regelmäßig, wenn es mir ins Bewusstsein kommt, dass das schon 20 Jahre her ist.
    20 Jahre wie niedlich... 20 Jahre ist es jetzt gerade her, dass es Mitte der 90er war und ich durch die Münchner Salsaszene tobte. Die 80er hingegen, die sind mittlerweile 30, DREISSIG! Jahre her! Kreisch!

  8. #17
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Die 80er hingegen, die sind mittlerweile 30, DREISSIG! Jahre her! Kreisch!
    Jawoll,da erschrecke Ich mich auch jedesmal.Dabei sind viele Dinge noch so präsent als wäre es erst gestern gewesen.
    Dabei habe Ich die Hälfte meines daseins erreicht oder gar schon überschritten.......

  9. #18
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

    also,für eine Zeitreise zurück in die 80ger würde ich mitnehmen:

    -meine Lebenserfahrung,klar,ich will dat ganze ja nicht alles noch einmal lernen
    -meine Krankenakte samt nun vorhandener Leiden,dann werde ich ausgemustert und hab´mit dem Bund nix am Hut.
    -die Ergebnisse sämtlicher Ziehungen der Lottozahlen der letzten 30 Jahre,nach einigen Monaten bin ich dann "Selfmade-Multi-Milliardär,ohne dafür anschließend großartig arbeiten zu müssen
    -gerne meine jetzige Wohnung
    -eine Spielkonsole
    -einen Barthaarschneider für meine Pep Guardiola/Arjen-Robben -Frisur
    -meine Frau

    @compagnies:
    die Idee mit der sozialistischen Republik fände ich gut,dürfte aber statt Mittelmeer auch Färöer oder Island sein

  10. #19
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

    Technik von Heute würde Ich nicht mitnehmen.Ich wäre froh mal ohne auskommen zu können!
    Ok,eine Digitalkamera würde Ich schon mitnehmen um anschließend nach meiner Rückkehr hier im Forum die ersten Hd-Aufnahmen aus den 80ern zeigen zu können.
    Ich soll meine Frau mitnehmen???
    Och,ne,......die würde eh nicht mitkommen wollen.

  11. #20
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Welche Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn...

    Um es mal anders zu formulieren, ich hätte rückblickend gesehen liebend gerne schon PC, Internet und all dies in den 80ern gehabt. Ich hätte Lernsoftware für Mathe gehabt anstatt dieses vermaledeiten Nachhilfeunterrichts; ein spannendes, interaktives Lernprogramm mit schönen Bildern hätte mir Geschichte interessanter vermittelt als das trockene Gelaber des Lehrers. Ich hätte Interpretationen für deutsche Literatur recherchieren können anstatt im Dunkeln zu tappen oder mal wieder falsch zu interpretieren (weil ich den geschichtlichen Hintergrund nicht... usw. usw.). Ich bin sicher, mein Schülerinnenleben hätte dies erleichtert und ich wäre eine bessere gewesen, als ich war! Und dann hätte ich mit meinen weltweiten Freunden gleich chatten oder skypen können, anstatt 4 Wochen auf einen Brief zu warten. Ganz zu schweigen von der im Ausland beheimateten Liebe, man hätte jeden Tag geskypt und sich Mails geschrieben anstatt 1x die Woche zu telefonieren (was damals zudem sehr teuer war) und ewig auf Post zu warten. Gut, Facebook hätte es nicht schon zu geben brauchen, als Jugendlicher neigt man dazu, Quatsch damit zu machen und zu viel Zeit damit zu verbringen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dinge, die uns ganz schön alt aussehen lassen
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 15:37
  2. Welchen 80er-Promi würdet ihr gerne mal treffen?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 23:03
  3. Wann würdet Ihr gerne geboren worden sein?
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 13:37
  4. Was würdet IHR covern?
    Von Heinzi im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 19:50
  5. Welchen Medien würdet Ihr ein Interview geben ?
    Von Franky im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2002, 01:19