Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Wer von Euch hat denn in den 80ern geflippert?

Erstellt von DeeTee, 25.08.2004, 21:34 Uhr · 11 Antworten · 1.454 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Hi!

    Weil ich gerade am vergangenen Wochenende die Gelegenheit hatte, zwei schon etwas betagte Flipper zu spielen, wollte ich doch mal fragen: Wer von Euch hat denn in den 80ern auch einen gehörigen Teil seines Taschengeldes in diese netten zeitvertreibenden Automaten gesteckt - und vor allem in welche?

    Bei uns auf dem Dorfe gab es immer nur einen Flipper, der allerdings etwa jährlich gewechselt wurde. Im Urlaub in in DK war das etwas besser: Dort gab es eine "Spillehallen" mit 9 verschiednen Flippern. Sooo geil!!! Wundgespielte Finger und immer pleite ...

    Meine "All Time Favoriten":
    1. "Black Knight"
    2. "Alien Poker"
    3. "Fire Power"

    Heute gibt leider nur noch selten Flipper in den Lokalitäten, die ich so aufsuche. Außerdem sind die Geräte auch nicht gerade besser geworden. Zu unübersichtlich, zu schnell, z. T. sehr unlogisch.

    Wenn ich im Lotto gewinne, würde ich gerne so 3 -5 Flipper kaufen - die sind leider nicht einmal gebraucht auch nur näherungsweise erschwinglich.

    Und wie war das bei Euch?

    Grüße!
    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Das "echte" Flippern war eigentlich nie so mein Ding, höchstens ab und zu mal. Ich erinnere mich aber noch an mein erstes Flipperspiel in einem Eis-Café!

    Der Tisch hiess glaube ich "9-Ball"!

    Ansonsten war ich damals den Videospielautomaten verfallen, aber das steht schon in einem anderen Thread!

  4. #3
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Eine "alt" Leidenschaft von mir. Bei uns in der Disco stand so ein toller Apparat. Mit Multiball- Funktion (3 Kugeln). Hat mir immer Spass gemacht, daran zu spielen. Wer am Ende des Monats den Punkte- Rekord hatte, bekam ne kleine Flasche Asbach geschenkt.

  5. #4
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Ich bin erst 1990 zum Flippern gekommen (durch meinen Umzug nach Berlin).
    Im damaligen Ku´damm-Eck gab es zwei Spielhallen (EG und 2.OG).
    Mit Flippergeräten ohne Ende..
    Durch den Abriss/Umbau des ECK´s verschwanden auch die Spielhallen und die Flipperära...
    Heute gibt es ja nur noch noch Geldzockautomaten...
    Obwohl ich damals auch meine ganze Kohle an Daddelautomaten verzockt habe (Mr. Do, Mr. Do Run Run, Wonderboy (alltime Favorite), Pooyan, Hyper Sport, Hyper Olympics, Phoenix, Black Belt)

    Meine "All Time Favoriten" bei den Flippern:
    Muss hinzufügen, dass mich immer die Sprachausgaben und die Sounds/Musikstücke begeistert haben.

    1. Fun House (u.a. geile Sprachausgabe)
    2. Rollergames
    3. Black Knight 2000 (allein schon die Sprachausgabe beim Drücken des Startknopfs (ohne das Credits vorhanden waren "Gimme your Money" bzw. "Welcome to Black Knight")
    4. Whirlwind (ebenfalls saugeile Samples) , "The Storm is over"
    5. Terminator II (Arnie-Samples)
    6. Jurassic Park
    7. Lethal Weapon 3

    Für die Nostalgie hier ein paar Bilder und Kaufoptionen:

    http://www.flipperland.de/index2.htm

    http://www.pinball.de

    http://www.flipperking.de


    Hätte ich den Platz....wer weiß...vielleicht würde ich mir so ein Teil mal zulegen..


  6. #5
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    *mal nach oben schieben tut*

    Es gibt nur einen Black Knight - das Original. Die "2000-Fassung" finde ich ziemlich lau - freundlich formuliert. Als echter Kampfflipper kommt sowieso "Alien Poker" am besten.

    Grüße!
    Deetee

  7. #6
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Ich habe in den 80ern auch gerne geflippert. Mein damaliger Freund hatte im Keller einen alten Flipper stehen, der stammte etwas aus der Zeit um 1970 herum. Er war von der Firma Bally. Das Deko-Thema waren Indianer, Wilder Westen. Wenn man sich ein Freispiel erflipperte, klackte im Innern noch der "Holzhammer", ein sehr lautes Geräusch. Ich habe ihm damals noch beim Restaurieren geholfen, habe z. B. die Bumper neu lackiert. Leider hatte er immer mal technische Aussetzer, die mein Freund aber immer beheben konnte. Oft hatten wir Flipperduelle im Keller, das war lustig!

  8. #7
    Benutzerbild von Tessi

    Registriert seit
    22.12.2001
    Beiträge
    123
    Uii, ich auch, ich habe es geliebt bis in die 90er!

    Da gab es ja ein richtiges Revival mit Whirlwind und dann Addams und Fancy die waren klasse.

    Ich habe nie wirklich verstehen können warum die Leute lieber Telespiele spielten

    Letztes Jahr war in Mänchen die Flippermania, die Floppermeisterschaft und gleichzeitig präsentierte sich der Flopperclub mit Flippern von deb 50ern bis Heute, naja Gestern, gibts eigentlich noch neue Flipper?

    Tolles Thema, Slam Tilt

    ciao Tessi

  9. #8
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich habe nicht sonderlich oft geflippert, aber in Augsburg im Filmpalast stand im Foyer ein zweigeschossiger Flipper (ich glaube der hieß Black Hole). Da habe ich jedesmal zwei Mark verflippert, wenn ich im Filmpalast irgendetwas angesehen habe. Aber ein richtiger "Pinball Wizard" war ich nie.

  10. #9
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Doch, ich flippere noch immer sehr gerne! Aber gut bin ich nicht...

  11. #10
    Benutzerbild von grobi

    Registriert seit
    29.04.2002
    Beiträge
    54
    next generation (90èr)war das beste.die musik die animation der fun-factor und die missionen,super
    ich hätte diesen flipper gern zu hause gehabt,kostete leider so 2.500 DM
    addams familie war auch super !
    bei den alten teilen war nicht so viel action,looping oder multiball waren da schon die highlights.(o.k.:"the storm is over"war ja auch nett!)
    nervig war immer,wenn die gummis ausgeleiert oder kugeln auf ewig verklemmt waren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In den 80ern für euch top - heute .... würg
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 13:28
  2. Wie habt ihr euch in den 80ern die Zukunft vorgestellt?
    Von bubu im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 16:59
  3. Wie findet Ihr das denn ...
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2004, 16:40
  4. Ja ,welche denn nun.....?
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2004, 21:03
  5. Ja, wat denn nu?
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2001, 15:16