Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Wie findet Ihr "5ex and the City"?

Erstellt von Die Luftgitarre, 18.02.2004, 01:28 Uhr · 26 Antworten · 2.564 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Ich finde, das ist seit den "Simpsons" die beste Serie, die ins deutsche Fernsehen gekommen ist!

    Auch wenn einzelne Szenen echt ein bißchen eklig sind, ist es doch immer wieder genial. V. a. wenn man die Peinlichkeitsgefühle als Zuschauer für die TV-Figuren selber empfindet bis man nur noch wünscht, eine bestimmte Szene möge endlich diskret ausgeblendet werden! Köstlich aber auch der Woody-Allen-mäßige Manhatten-Snobismus gegenüber dem Rest der Stadt (von den Rest-Amerikanern, wie etwa den vulgären L.A.-Emporkömmlingen, mal ganz zu schweigen) oder das Generationen-Thema (junge Praktikantin zu Carrie: "Wissen Sie was uns unterscheidet? Sie waren im ´Studio-54´ und ich auch ... in dem Kino-Film!").

    Im Übrigen ist es in meinem Bekanntenkreis teilweise üblich geworden, Frauen nach dem "5ex-and-the-City"-Muster zu beschreiben: "Sie ist so 2/3 Charlotte und 1/3 Miranda" oder "Ne, die andere war eher so Carrie-mäßig".

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    5ex and the city ist für mich eine der am meisten überschätztesten serien, die es gibt! die golden girls z.b. haben es vor über zehn jahren vorgemacht: sie waren (für mich jedenfalls) wesentlich frivoler (und gleichzeitig charmanter) als 5ex IN THE CITY. diese serie ist einfach nur billig - manchmal ist weniger einfach mehr...

  4. #3
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Ich gestehe:

    Noch nie auch nur eine Folge gesehen

    Ausschnitte, wenn Werbung kam, ja, aber irgendwie reizt die Serie mich nicht.

  5. #4
    Benutzerbild von Safaritünnes

    Registriert seit
    12.10.2001
    Beiträge
    942
    Ich kann bamalama nur zustimmen!

    Vielleicht ist die Serie nicht schlecht,
    aber besser als andere (Friends z.B.) ist sie auch nicht...

  6. #5
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Ich liebe diese Serie und würde sie für mich zu den TOP 5 rechnen!

    Es steckt eine verdammte Menge wahres drin, auch wenn sie manchmal übertreiben.

    Die Charaktere sind hervoragend gewählt und einige der Themen, die ich so in der Serie zum ersten Mal gesehen habe sind wahrer als man glauben mag. Wer schon einmal als Single auf einer "Pärchen-Fete" war, weiß was ich meine .

    Einige der Folgen sind allerdings nicht wirklich das Gelbe vom Ei und manchmal wird ein Thema so unnötig in die Länge gezogen (BIG), dass es echt anfängt zu nerven, aber die brillianten Moment, in denen z.B. so herrlich gnadenlos alle 5exuellen Praktiken schonungslos und mit allen Höhen und Tiefen auseinandergenommen werden machen das mehr als wett .

    Ich fand es schon immer toll, wie dort die einzelnen Charaktertypen, ob nun auf Männer- oder Frauenjagd dargestellt werden. Allein in den ersten beiden Staffeln konnte ich in fast jeder Folge mir sehr bekannte Charaktere, Wesenszüge, Verhaltensweisen oder Gedankengänge erkennen .

    Ich finde allerdings, dass die Serie zwischendrin eine kleinen Hänger hatte. Da kamen dann zu viele Änderungen auf einmal. Vielleicht weil versucht wurde möglichst viele unterschiedliche Weiterentwicklungen aus den Grundtypen zu zeigen.

    Doch auch da gab es Highlights. Allein schon die Szenen der Ehe mit Schwiegermutter und psychisch labilem Sohn .

    Einfach genial!

    Gruß

    J.B.

  7. #6
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Auch wenn ich noch nie einen Teil gesehen habe läster ich jetzt trotzdem mal ein bisschen.

    Mich nervt alleine schon der Titel, der so ziemlich genau den Zeitgeist vieler Großstadtmenschen vorgibt, den ich einfach nur zum finde.

    Das Leben dieser Tussies dreht sich nur um folgende Dinge:

    1. Karriere machen
    2. Gut aussehen
    3. Shoppen
    4. Ficken

    Das einzige, was noch fehlt, damit das Leben der Akteurinnen noch realistischer wäre, ist, dass sie sich täglich im Fernsehen eine Serie über erfolgreiche und schöne Menschen in der Großstadt anschauen, die gut aussehen, Karriere machen, shoppen und ficken wollen.

  8. #7
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Ich kann mit der Serie auch nicht viel anfangen! Zwischendurch habe ich schonmal reingeschaut, aber es hat Nichts, was mich beim nächsten Mal wieder vor den Fernseher ziehen würde. Besonders schockierend finde ich es allerdings auch nicht!

    Ich bin aber gespannt, was passiert, wenn es die Serie "Six Feet Under" mal ins offizielle deutsche Fernsehen schaffen wird!
    Da geht es um ein Beerdigungsinstitut und mit dem Thema Tod wird alles andere als zimperlich umgegangen!

  9. #8
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Ich hab noch keine Folge dieser Serie gesehen - diese dürren Hauptdarstellerinnen sind irgendwie nicht so mein Ding. Das was ich bisher in Auschnitten gesehen habe reicht mir eigentlich...

    Ice

  10. #9
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    bubu postete
    Das Leben dieser Tussies dreht sich nur um folgende Dinge:

    1. Karriere machen
    2. Gut aussehen
    3. Shoppen
    4. Ficken

    Das einzige, was noch fehlt, damit das Leben der Akteurinnen noch realistischer wäre, ist, dass sie sich täglich im Fernsehen eine Serie über erfolgreiche und schöne Menschen in der Großstadt anschauen, die gut aussehen, Karriere machen, shoppen und ficken wollen.
    Genial, genial! Kann mich nur anschließen. Ich habe nur wenige Episoden gesehen (vielleicht drei oder vier), aber irgendwie sind diese vier Punkte eine herrliche Zusammenfassung. Mir haben die Episoden nicht so sonderlich gefallen (aber ich mag auch die Simpsons, die in Posting 1 erwähnt werden nicht sonderlich).

  11. #10
    Benutzerbild von Robbie Yen

    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    104
    Ich weiß gar nicht was gegen gut aussehende Frauen, die auch noch ficken wollen, spricht.... o.k, o.k., das war jetzt vielleicht n'bisschen niveaulos

    Hab auch noch keine Folge vollständig gesehen, immer bloß stückchenweise. Ich fand's eigentlich ganz witzig und unterhaltsam. Irgendeine Art von Tiefgang darf man halt nicht erwarten, aber den haben die anderen "Kult"-Serien (Friends, Ally McBeal etc.) ja auch nicht im Übermaß.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie findet ihr Nena?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 00:10
  2. Wie findet ihr INXS ?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 15:58
  3. Findet die Fehler ...
    Von Heinzi im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 12:24
  4. Wie findet Ihr das denn ...
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2004, 16:40
  5. Wo findet man Videoclips?
    Von Kaylab im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 23:10