Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 120

Wie (oder womit) organisiert ihr eure Plattensammlung?

Erstellt von KlarkKent, 12.04.2005, 14:15 Uhr · 119 Antworten · 10.605 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Moppy01

    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    168
    So einen Aufwand betreibe ich nicht...

    Ich habe mir vor 8 Jahren eine Access-Datei selbst gebastelt, die mir die Platten in alphabetischer Reihenfolge sortiert.

    Für jede Sorte eine Datei
    LP, Singles, CDs ...usw.
    reicht meines Erachtens völlig aus..

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Ich habe mich schlußendlich für iTunes entschieden. Da kann ich das mit einer Abspielmöglichkeit kombinieren.

  4. #23
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Seit einigen Wochen bin ich auch dabei, meine CD-Sammlung mit Excel zu organisieren.

    Unter fachkundiger Anleitung von J.B (Danke nochmals an dieser Stelle), habe ich mich in Excel reingefunden, und es klappt ganz ordentlich!

    Folgende Spalten hatte ich vorgesehen:

    Interpret
    Titel
    Version
    Länge
    Jahr
    Quelle (z.B. Best Of 1980-1990 Vol. 1 CD1)
    Quelle 2 (z.B. "Albumtitel")
    Quelle 3 (z.B. "Sampler xyz")


    Jetzt habe ich zwei Probleme:

    1. Wenn ich die Liste alphabetisch nach Songtiteln sortieren möchte, werden Titel, denen ein Klammerzusatz vorangestellt ist, z.B "(I Just) Died In Your Arms"
    logischerweise vor bspw. "A Good Heart" einsortiert, nicht jedoch zwischen "Hymn" und "Jealous Guy", wie es aber praktischerweise am besten wäre.

    Bei Songs die aus einer Zahl bestehen, oder mit einer Zahl beginnen, ist ja ebenfalls problematisch: "19" / "25 Years"

    Wie löst Ihr das?

    2. Wenn ich die Liste nach Jahren sortieren will, klappt das nicht!

    So wird sortiert:

    Jahr
    1981
    1982
    1982
    1983
    1983
    1983
    1984
    1984
    1985
    1985
    1986
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1988
    1980
    1980
    1980
    1980
    1980
    1980
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1981
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1982
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1983
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1984
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1985
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1986
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1987
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1988
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989
    1989

    Wo liegt der Fehler?


    Gruß

    musicola

  5. #24
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    musicola postete
    Wo liegt der Fehler?
    Eindeutig bei Dir!

    Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung woran das liegen könnte.... Ich organisier meine Sammlung ja auch mit Excel, aber das Problem kam bei mir bislang noch nie vor....

  6. #25
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Möglicherweise sind die ersten Daten anders formatiert als der Rest. Daher sortiert Excel dann erst das eine und danach das andere Format.

    Da Du mit den Jahreszahlen ja nicht rechnest, würde ich einfach die gesamte Spalte markieren und sie als "Text" formatieren.

    Wenn das nicht hilft liegt es vielleicht am Rest der Daten, der an den Jahreszahlen hängt, also die Informationen in den Zellen der Zeilen.

    Gruß

    J.B.

  7. #26
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Ja, die Idee kam mir auch gerade, daß die Zellen unterschiedlich formatiert sind. Evtl. sind einige davon als Datum formatiert und der Rest als Standard.

    Ich würde es so machen wie von j.b. vorgeschlagen. Formatier die einfach alle als Text....

  8. #27
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich kenn es so, dass Zellen, die Excel "normal" behandeln soll, einfach mit einem Apostroph (das von der Raute-Taste #) beginnend eingegeben werden.
    Aber wahrscheinlich kommt das der Formatierung als Text gleich .
    Ansonsten will Excel immer gleich rechnen, wenn ein Zelle bspw. mit = beginnt, da nun eine Formel erwartet wird.

    Noch 'ne Idee zur korrekten Sortierung der Jahreszahlen:
    Gesamte Spalte markieren.
    Format/Zellen wählen.
    Dann Kartenreiter Zahlen
    Benutzerdefiniert
    Unter Typ (da steht jetzt wahrscheinlich noch Standard drin) einfach JJJJ eingeben. Das bedeutet die Zelle ist nun als Datum formatiert, zeigt jedoch nur das Jahr in der vollständigen Form an.
    Wenn z.B. 1980 eingegebn wird, erkennt Excel nicht automatisch, dass es sich um eine Jahreszahl handelt. Erst bei Eingabe der vollständigen Form (01.03.1984) wird es erkannt und die Zelle automatisch formatiert.

    Vielleicht hilft dies weiter.

    Das Problem mit (I Just) Died In Your Arms ist 'ne harte Nuss!
    Ich hab es über die Zellenformatierung versucht, so dass (I Just) in dieser Zelle immer der eigentlichen Angabe vorangestellt wird. Da dann der Zellinhalt nur aus dem "Died In Your Arms" besteht und der Klammerbegriff nur durch die Formatierung mit eingeblendet wird, funktioniert dann die gewünschte alphabetische Sortierung.
    Blöderweise will Excel immer Zahlen haben. So funktioniert meine Testformatierung bisher auch nur mit diesen.
    Bsp: Ich gebe 3 in die Zelle ein und (I Just) 3 ist dann in der Zelle zu sehen.
    Hilft dir aber bestimmt auch nicht weiter. Ich bleib aber dran.

    Zum "19" / "25 Years" - Problem:
    Die Zelle mit der 19 als Zahl formatieren.
    Die Zelle für 25 Years benutzerdefiniert formatieren:
    (Format/Zellen .... Registerkarte "Zahlen" - Kategorie "Benutzerdefiniert")
    Auf der rechten Seite bei "Typ" folgendes eingeben:
    ## "Years"
    Dann schreibst du in die Zelle jetzt nur eine 25 und es erscheint 25 Years.

  9. #28
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Bei der korrekten Sortierung nach Jahren konnte mir J.B. weiterhelfen.

    Ist mir aber zu kompliziert das hier genau darzustellen!

    Bei den Titeln mit Klammerzusatz lasse ich einfach die erste Klammer weg, dann wird's richtig sortiert!

    Dankeschön auch für die weiteren Tipps!

  10. #29
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    musicola postete
    Bei den Titeln mit Klammerzusatz lasse ich einfach die erste Klammer weg, dann wird's richtig sortiert!
    Aber dann wird doch die erste Klammer auch nicht angezeigt?

  11. #30
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    brandbrief postete
    Noch 'ne Idee zur korrekten Sortierung der Jahreszahlen:
    Gesamte Spalte markieren.
    Format/Zellen wählen.
    Dann Kartenreiter Zahlen
    Benutzerdefiniert
    Unter Typ (da steht jetzt wahrscheinlich noch Standard drin) einfach JJJJ eingeben. Das bedeutet die Zelle ist nun als Datum formatiert, zeigt jedoch nur das Jahr in der vollständigen Form an.
    Wenn z.B. 1980 eingegebn wird, erkennt Excel nicht automatisch, dass es sich um eine Jahreszahl handelt. Erst bei Eingabe der vollständigen Form (01.03.1984) wird es erkannt und die Zelle automatisch formatiert.
    Sorry Brandbrief, aber das ist Blödsinn. In dem Fall werden sämtliche bisherigen Jahreszahlen in Datumsangaben umgewandelt, sprich aus dem Jahr 1985 wird der 07.06.1905.

    Mein Tipp. Formatier die Zellen alle gleich. Entweder Text oder Zahl (ohne Nachkommastellen und Tausenderpunkt) oder Standard


    brandbrief postete
    Zum "19" / "25 Years" - Problem:
    Die Zelle mit der 19 als Zahl formatieren.
    Die Zelle für 25 Years benutzerdefiniert formatieren:
    (Format/Zellen .... Registerkarte "Zahlen" - Kategorie "Benutzerdefiniert")
    Auf der rechten Seite bei "Typ" folgendes eingeben:
    ## "Years"
    Dann schreibst du in die Zelle jetzt nur eine 25 und es erscheint 25 Years.
    Ich hab musicola so verstanden, daß bei der Sortierung "19" nicht ganz vorne stehen soll, sondern unter "n". Oder er hätte gerne das 1980-F bspw. vor 39 gelistet ist. Wenn man das normal eingibt, wird aber 39 (weil Zahl) vor 1980-F (weil Text) sortiert. Da muß er dann natürlich auch alle Zellen als Text formatieren.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure neueste Single, LP oder CD?
    Von Castor Troy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1819
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 17:54
  2. F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 389
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 18:27
  3. Suche Sendung mit 3D-Figur, späte 80er oder frühe 90er, ORF oder SF
    Von ZeHa im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:09
  4. Zocken im Imbiss oder bei Karstadt und Horten / eure Mithilfe
    Von Slicer im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 21:16
  5. Eure schönsten Flohmarkt oder Plattenbörsenerlebnisse
    Von Arcadia im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 23:55