Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 120

Wie (oder womit) organisiert ihr eure Plattensammlung?

Erstellt von KlarkKent, 12.04.2005, 14:15 Uhr · 119 Antworten · 10.604 Aufrufe

  1. #51
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    So kompliziert hab ich gar nicht gedacht!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Bevor ich in die Heia gehe, gibt's noch die Auflösung, die aber alle richtig hatten:

    B$1*$A2


  4. #53
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Das Problem bei musicola war eine alte Excel-Krankheit, die immer mal wieder auftritt.

    Zwei oder mehr Formatierungen überlagern sich und trotz mehrfachem neu formatieren ist eine der Einstellungen, die übrigens völlig unbeabsichtigt entstehen, nicht mehr weg zu bekommen.

    Lösung: Zunächst alle Spalten neu formatieren, dann den Inhalt der betroffenen Zellen löschen und die Daten neu eintragen. Danach sortieren und siehe da, es klappt.

    Dieser "Bug" ist mir auch schon einige Male begegnet und passiert sogar in vor-formatierten Tabellenblättern nach dem Sortieren.

    Warum Excel von allein und ungefragt aufeinmal andere Formate hinterlegt, die selbst bei Ansicht der Formatierung der betroffenen Zelle nicht angezeigt werden wird wohl für immer ein Geheimnis bleiben.

    Gruß

    J.B.

  5. #54
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Noch ein kleiner Tipp, wenn Platten-Cover mit in die Exceltabelle eingebaut werden sollen.
    Ich habe es zunächst mit Hilfe des Kommentars versucht: Grafik aus einem Grafikprogramm kopieren und in den Kommentar einfügen. Funktioniert jedoch nicht, da aus der Zwischenablage nur Text einfügt werden kann.
    Dann wollte ich das Bild direkt in eine Zelle einfügen. Funktionierte aber auch nicht so, wie es gerne haben möchte. Außerdem würde dadurch die Zellhöhe zu groß werden, was auf Kosten der Übersichtlichkeit geht.
    Nach einigem Hin und Her habe ich es doch mittels Kommentarfeld hinbekommen:

    1.) Kontextmenü (rechte Mousetaste in der gewünschten Zelle)
    2.) Kommentar einfügen
    3.) Nutzername im Kommentar löschen
    4.) Mit rechter Mousetaste auf den Feldrand drücken
    WICHTIG: Wirklich den schraffierten Rand anklicken; nicht in das Kommentarfeld in dem der Cursor blinkt. Ansonsten erhält man nur die Textformatierung!
    5.) Kommentar formatieren
    6.) Farben und Linien
    7.) Ausfüllen/Farbe/Fülleffekte/Grafik/Grafik auswählen
    8.) Bild suchen und einfügen
    9.) Tata...und schon liegt das Cover als Hintergrundbild im Kommentarfeld

    nun vielleicht noch die Höhe und Breite vereinheitlichen, so dass es schön quadratisch ist.

    Fährt man nun mit der Mouse über diese Zelle, so wird das Feld aufgeblendet und das Cover angezeigt.

  6. #55
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    brandbrief postete
    Nach einigem Hin und Her habe ich es doch mittels Kommentarfeld hinbekommen:

    1.) Kontextmenü (rechte Mousetaste in der gewünschten Zelle)
    2.) Kommentar einfügen
    3.) Nutzername im Kommentar löschen
    4.) Mit rechter Mousetaste auf den Feldrand drücken
    WICHTIG: Wirklich den schraffierten Rand anklicken; nicht in das Kommentarfeld in dem der Cursor blinkt. Ansonsten erhält man nur die Textformatierung!
    5.) Kommentar formatieren
    6.) Farben und Linien
    7.) Ausfüllen/Farbe/Fülleffekte/Grafik/Grafik auswählen
    8.) Bild suchen und einfügen
    9.) Tata...und schon liegt das Cover als Hintergrundbild im Kommentarfeld

    nun vielleicht noch die Höhe und Breite vereinheitlichen, so dass es schön quadratisch ist.

    Fährt man nun mit der Mouse über diese Zelle, so wird das Feld aufgeblendet und das Cover angezeigt.
    Tja. Eigentlich freue ich mich, durch deinen Tipp erfahren zu haben, wie ich die Eigenschaften des Kommentarfeldes verändern kann, das mit dem Rechtsklick auf den schraffierten Rand wusste ich bisher noch nicht.

    Habe nämlich vor, nach und nach die Einträge in meiner CD-Liste um Kommentarfelder zu ergänzen, die dann ausführlichere Angaben zu den jeweiligen CDs enthalten.

    Das sieht dann so aus:



    Nun habe ich vor kurzem zudem angefangen, die Cover meiner CDs einzuscannen. Nachdem ich deinen Tipp zur Einbindung solcher Grafiken gelesen habe, dachte ich mir, ich könnte die Eintragungen im Kommentarfeld um einen verkleinerten Coverscan erweitern.

    Leider scheint es nicht zu funktionieren, die Grafik in meinem Beispiel unterhalb der Eintragungen zu platzieren. Denn mit der von dir genannten Funktion wird das komplette Kommentarfeld von dem Bild ausgefüllt, was in meinem Fall dann so aussieht:



    Zudem wird der von mir vorher verkleinerte Coverscan hier auch noch deutlich vergrößert angezeigt (und auf die Größe des Kommentarfeldes zurechtgestaucht), was ich mir nicht erklären kann.

    Gibt es also keine Möglichkeit, eine Grafik nicht als Füllmotiv, sondern als frei platzierbares Objekt einzufügen?

  7. #56
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    So, jetzt hab ich auch mal ne Frage an unsere Excel-Spezialisten

    Folgende Situation:
    Ich möchte, sofern Zelle A1 ein A enthält, dass die Zellen B1, C1 und D1 grau werden.
    Ich hab es erst mit bedingter Formatierung probiert. Dies bezieht sich allerdings immer direkt auf die ausgewählte Zelle.
    Dann habe ich den Inhalt der mit der bedingten Formatierung ausgestatteten Zelle nach B1, C1 und D1 kopiert, jedoch nur die Formatierung dort eingefügt.
    Das Einfügen der Formatierung funktioniert aber nur, wenn die Zelle, aus der die Formatierung stammt, von vorherein mit grauer Farbe ausgestattet ist.
    Bei einer mit bedingter Formatierung formatierten Zelle wird die dadurch entstehende Zellfarbe beim Einfügen der Formatierung in die Fremdzelle allerdings ignoriert.

    Hört sich ziemlich blöd an, hoffe dennoch dass jemand folgen konnte .

  8. #57
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @Torsten

    Das Bild im Kommentarfeld fungiert sozusagen als Hintergrundbild, ist demzufolge flächenfüllend und passt sich dem Kommentarfeld immer an.
    Eine andere Möglichkeit gibt es da wohl nicht, da das Kommetarfeld nur Text akzeptiert.
    Ich hatte soeben die Idee, in das Kommentarfeld ein Textfeld einzufügen, welches als Hintergrund das Coverbild enhält. Das wäre dann frei formatierbar. Aber das haut mit Sicherheit auch nicht hin.

    Noch ne Idee: Bearbeite das Coverbild so, dass z.B. die Grafik oberhalb einige Pixel weiß ist. Diese Grafik baust du dann wieder in das Kommentarfeld ein und du hast nun die Möglichkeit den Text in diesem weißen Bereich leserlich zu platzieren.

    Das sieht dann ungefähr so aus:

  9. #58
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    brandbrief postete
    Noch ne Idee: Bearbeite das Coverbild so, dass z.B. die Grafik oberhalb einige Pixel weiß ist. Diese Grafik baust du dann wieder in das Kommentarfeld ein und du hast nun die Möglichkeit den Text in diesem weißen Bereich leserlich zu platzieren.
    Die Idee kam mir auch gerade, aber das ist dann schon ein ziemlicher Aufwand.

    Übrigens: Für dein Problem gibt es eine Lösung. Leider finde ich auf der per google entdeckten Seite, auf der zum Thema "bedingte Formatierung" auch
    Man kann auch erreichen, dass die bedingte Formatierung einer Zelle von ganz anderen Zellen abhängt, z.B. dass ein Name markiert wird, wenn sich aus einer anderen Spalte ergibt, dass er heute Geburtstag hat.
    zu lesen ist, noch keine konkrete Erklärung dazu...

    http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=74

  10. #59
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ja, Torsten, das ist schon ein ziemlicher Aufwand, jeden Scan nochmals mit einem weißen Bereich auszustatten. Aber eine andere Möglichkeit sehe ich da nicht.

    Idee: Statte doch eine Zelle mit einem Kommentarfeld aus, in dem die Titel stehen und in der unmittelbar benachbarten Zelle fügst du einen Kommentar mit dem Cover-Scan ein.

    Danke für die Excel-Seite. Werd mich da mal durchwühlen. Vielleicht hilft's .

  11. #60
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Das mit dem Kommentarfeld hatte ich auch schon hinbekommen. Ich hab der Einfachheit halber Cover von der Amazon-Seite genommen, ich brauchte sie ja nicht riesig groß. Ich muß demnächst noch versuchen, meine angefangene Datei vom gecrashten PC zu retten, auf Neuanfang habe ich nicht wirklich Lust, ich hatte über 200 Positionen fertig. Meine Aufteilung sah so aus:

    Artist (im Kommentarfeld das Cover), Albumtitel (im Kommentarfeld das Tracklisting mit Lauflängen), Erscheinungsjahr, Gesamtlauflänge, Anzahl der Tracks, Format (CD, MCD, DVD usw.), ein Bewertungsfeld (mit fünf grauen "x" je nach Bewertung rot eingefärbt) in dessen Kommentarfeld Rezensionen Platz fanden bzw. finden sollten und schlußendlich ein Feld mit dem Link zur offiziellen oder Fanseite. hatte bis auf wenige Ausnahmen alles sehr gut hingehauen. Na mal sehen, ob ich das wieder hinbekomme...

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure neueste Single, LP oder CD?
    Von Castor Troy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1819
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 17:54
  2. F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 389
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 18:27
  3. Suche Sendung mit 3D-Figur, späte 80er oder frühe 90er, ORF oder SF
    Von ZeHa im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:09
  4. Zocken im Imbiss oder bei Karstadt und Horten / eure Mithilfe
    Von Slicer im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 21:16
  5. Eure schönsten Flohmarkt oder Plattenbörsenerlebnisse
    Von Arcadia im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 23:55