Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 54

Wie schlank/dürr ist schön? (repost)

Erstellt von Lutz, 07.10.2003, 15:43 Uhr · 53 Antworten · 4.368 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Lutz postete

    Also ich habe mit meinen 84 Kilo bei 185 m das Glück...
    Übertreib mal nicht so...

    39 Teuro (1) im Monat damit Du Dich in so ner Fitnessbude abstrampeln darfst? Habe ich das richtig verstanden?
    Ja Ist sogar recht günstig, gibt Studios die wesentlich teuerer sind!

    Das ist ne Sache, die werde ich nie verstehen. Wenn ich Bewegung brauche fahre ich Richtung Elbe (hallo bubu! ), schnalle mir Inlineskates unter, und kann in herrlicher Natur für Null Teuro das Leben genießen. Nebenbei tue ich damit auch noch was für die Kondition, etc.
    Genau, bei Wind und Wetter, egal ob Regen oder Schneefall!
    Kann ich mir auch gleich beim Jogging ne Lungentzündung holen...

    Extrem Inlineskating ist nix für mich, ausserdem hab ich keine Skates.
    Will mir aber welche zulegen für diesen Sommer. Und wenn mieses Wetter ist gehts ins Studio. Die Speckrolle muss weg! *ganzfestvornehm*

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    musicola postete
    Extrem Inlineskating ist nix für mich, ausserdem hab ich keine Skates.
    Will mir aber welche zulegen für diesen Sommer. Und wenn mieses Wetter ist gehts ins Studio. Die Speckrolle muss weg! *ganzfestvornehm*
    Schon mal mit weniger essen versucht? l

    scnr

    Lutz

  4. #23
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Lutz postete
    musicola postete
    Extrem Inlineskating ist nix für mich, ausserdem hab ich keine Skates.
    Will mir aber welche zulegen für diesen Sommer. Und wenn mieses Wetter ist gehts ins Studio. Die Speckrolle muss weg! *ganzfestvornehm*
    Schon mal mit weniger essen versucht? l

    scnr

    Lutz
    Oder Lutz' ultimativem Ernährungs-Tipp: Gaaaanz viiieeel Tee trinken...

  5. #24
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Torsten postete
    Lutz postete
    musicola postete
    Extrem Inlineskating ist nix für mich, ausserdem hab ich keine Skates.
    Will mir aber welche zulegen für diesen Sommer. Und wenn mieses Wetter ist gehts ins Studio. Die Speckrolle muss weg! *ganzfestvornehm*
    Schon mal mit weniger essen versucht? l

    scnr

    Lutz
    Oder Lutz' ultimativem Ernährungs-Tipp: Gaaaanz viiieeel Tee trinken...
    Genau - und dazu lecker Schokolade - hmmmm

    *teeschlürf*

    Musicolas "Speckröllchen" würden sich über das was ich momentan so futter bestimmt freuen!

    Lutz

  6. #25
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Lutz postete
    musicola postete
    Extrem Inlineskating ist nix für mich, ausserdem hab ich keine Skates.
    Will mir aber welche zulegen für diesen Sommer. Und wenn mieses Wetter ist gehts ins Studio. Die Speckrolle muss weg! *ganzfestvornehm*
    Schon mal mit weniger essen versucht? l

    scnr

    Lutz


    Was denn? Noch weniger?
    Gut ich nasche hin und wieder ganz gerne, aber ansonsten
    bin ich eigentlich auch ein guter "Verbrenner"

    Und ne schlappe Bauchdecke kriegt man mit FDH auch nicht wieder straff!

    Und Übergewicht hab ja nun nicht. Eher ein "Unwohlfühlgewicht"

    Aber das wird in den nächsten Wochen wieder, war halt nur zu faul, das letzte halbe Jahr!

    Edit/Nachtrag:

    Lutz postete
    Musicolas "Speckröllchen" würden sich über das was ich momentan so futter bestimmt freuen!
    Und wie...

  7. #26
    Benutzerbild von Darkmere

    Registriert seit
    12.04.2002
    Beiträge
    284
    Ich bin auch so ein Verbrennertyp, wiege nur 65 kg bei 1,86 m

    Ja das ist wenig, bin sehr dünn. Wenn ich ne Frau wäre müsst ich mir wohl anhören. "gugg die an, die hungert sich total dünn". Aber es gibt wirklich Leute, die sind einfach so --> Veranlagung.. egal wieviel und was ich esse, ich nehm nicht zu und nicht ab!

    Wenn sich jemand "dünn" hungert find ich das natürlich auch nicht toll, aber bei jeder Mensch hat nen andren Stoffwechsel und bei mir setzt sich halt mal nix an... Jede Frau beneidet mich drum, als Mann wäre "mehr" manchmal besser.. Naja immerhin "schwabbelt" nix *g*

  8. #27
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Zur Zeit sind's 74 Kilo bei 1,88 m. Und das ist mir persönlich schon zu wenig. Mein "Normal-und-absolut-Wohlfühl' " - Gewicht liegt irgendwo bei 78, und die waren letzten August auch noch da. Aber seit ich in Dortmund bin, nehme ich ab, auch wenn ich mich nicht anders ernähre als in Erfurt (so kommt es mir zumindest vor). Und da helfen auch die weihnachtlichen und österlichen Fressorgien in der Heimat wenig, das Kilo, was da wieder draufkommt, ist relativ schnell wieder weg. Was mich an meinem derzeitigen Gewicht noch am meisten stört, ist, dass man es mir ansieht. Das erste, was ein alter Schulfreund letzte Woche zu mir sagte, als wir uns trafen, war: "Du bist doch schon wieder dünner geworden!"

    Ansonsten nutzt eine kurze Diät nach FDH-Manier oder zusätzlicher Sport wenig, um abzunehmen und erst recht nicht, um das neue Gewicht zu halten. Da funktioniert nur eine dauerhafte Ernährungsumstellung, die sowohl "weniger" als auch "ausgewogener" bedeutet. Eine dieser Frauenzeitschrifts-Diäten, die man nach ein paar Wochen aussetzt, hilft nichts, weil dann der Jojo-Effekt einsetzt. Und Sport allein ist viel zu ineffizient, um die Pölsterchen wieder los zu werden.

    Was den Sport betrifft, so gehe ich regelmäßig wandern (20 km und mehr), spiele gelegentlich Fußball und mache allabendlich meine 20 Liegestütze. Das muss reichen, man will ja dran Spaß haben und sich nicht quälen. Und einen Waschbrettbauch brauche ich auch nicht, so lange das Etwas in meiner Körpermitte mir nicht den Blick auf die Füße versperrt, bin ich vollkommen zufrieden mit ihm.

    Ein Fitness-Studio käme für mich nicht in Frage, das sehe ich als herausgeschmissenes Geld an. Es regnet und schneit ja nun nicht permanent, selbst in den niederschlagsreichen Regionen.

  9. #28
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Och ich find's gut, wenn jemand in die Muckibude geht und was für seinen Körper tut. Für mich käme das allerdings auch nicht infrage, da gehe ich lieber zum Bauchtanztraining, das ist Ganzkörper-Workout zu schöner Musik, das macht mehr Spaß als Schinderei an komischen Foltergeräten und ich kann's auch zu Hause machen. Und ansonsten bin ich auch für Rollerbladen und Fahrradfahren zu haben.

  10. #29
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Nur mal so nebenbei, wegen des Begriffs Muckibude!

    Ich mach definitiv nur "Allgemeinfitness" und kein Bodybuilding, hätte ich gar nicht die Zeit für, mich praktisch täglich mehrere Stunden dort zu malträtieren!

    2-3 x die Woche je ca. zwei Stunden reicht völlig!
    Okay, dass dabei die Brust-, Rücken- und Oberarmmuskulatur etwas an Form gewinnt und der Bauch langsam aber sicher etwas flacher wird ist ein ganz angenehmer Effekt, aber so



    muss ich nicht rumlaufen.
    Ein V auf zwei Beinen...


  11. #30
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    musicola postete
    Nur mal so nebenbei, wegen des Begriffs Muckibude!

    Ich mach definitiv nur "Allgemeinfitness" und kein Bodybuilding, hätte ich gar nicht die Zeit für, mich praktisch täglich mehrere Stunden dort zu malträtieren!

    2-3 x die Woche je ca. zwei Stunden reicht völlig!
    Okay, dass dabei die Brust-, Rücken- und Oberarmmuskulatur etwas an Form gewinnt und der Bauch langsam aber sicher etwas flacher wird ist ein ganz angenehmer Effekt, aber so



    muss ich nicht rumlaufen.
    Ein V auf zwei Beinen...

    Zu Leuten, die so was allen Ernstes schön finden, fällt mir immer nur ein Wort ein: Geschmacksmutanten...

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dinge, die uns ganz schön alt aussehen lassen
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 15:37
  2. Schön, schlau UND erfolgreich
    Von bubu im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 10:17