Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Win on CD 3.8 / Windows XP /Scanner

Erstellt von röschmich, 15.07.2004, 09:08 Uhr · 15 Antworten · 1.458 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Mein Roxio Treiber (Win on CD 3.8) ist offenbar immer noch aktiv. Jedes mal beim Neustart bekomme ich eine Fehlermeldung.: "Treiber deaktiviert".
    Muss einem nicht unbedingt sehr stören. Aber hat jemand einen Tipp, wie ich den Treiber ganz rausschmeisse. Dazu müsste man wissen, wie dieser heißt.
    Hat jemand eine Idee?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    Hi !

    Unter "Ausführen" regedit eingeben.
    Dann Strg+f Suchbegriffe eingeben zb.Roxio oä und dieses alles gnadenlos
    löschen.
    Vorher auf Deiner HD nach solchen Begriffen suchen und alles löschen.

    Viel Glück

    Stoni

  4. #13
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Danke erst mal. Mal sehen ob es klappt.

  5. #14
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Na ich muss es noch mal in Ruhe angehen, irgendeinen Eintrag habe ich sicherlich "übersehen"

  6. #15
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Mein Puter findet in letzter Zeit öfters meine Laufwerke nicht mehr,
    ich denke, das hängt immer noch mit den Treibern von Win on CD zusammen, die ich trotz mehrmaliger Versuche immer noch nicht eleminieren konnte. Dafür habe ich umsomehr Systemwiederherstellungen versucht.
    Ich denke, ich habe wirklich alles getan, was man mir geraten hat.
    die Fehlermeldung mit "Treibern deaktiviert" kommt immer noch,
    aber dafür findet mein SYSTEM jeden Tag meine Laufwerke immer weniger besonders mein SONY- DVD Laufwerk. Das ist immer öfters weg.

  7. #16
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Hast du außer WinOnCD noch andere Brennprogramme installiert?
    Eventuell welche, die virtuelle Laufwerke anlegen (können)?
    Hast du DirectCD von Roxio mit installiert? Diese UDF-Treiber, um auf CD's und DVD's wie auf eine Festplatte zu schreiben machen von unterschiedlichen Herstellern auch gern mal Stress.
    Vielleicht auch mal die ASPI-Treiber in Augenschein nehmen. Diese sind notwendig, damit Software direkt auf Laufwerke zugreifen kann. Früher stattete Microsoft seine Betriebssysteme mit diesen Treibern noch aus. In WinXP sind sie nicht mehr von haus aus integriert.
    Schau mal bei adaptec vorbei:
    http://www.adaptec.com/worldwide/sup...a2.exe&sess=no

    Dort kannst du auch ein Tool herunterladen, welches die auf deinem System installierten ASPI-Treiber mit der Versionsnummer anzeigen kann.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Umstieg auf Windows 7
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 19:13
  2. Windows XP: Bad pool Caller
    Von italojogi im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 15:06
  3. Problem mit Windows XP
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 16:09
  4. Windows XP Service pack 2
    Von sturzflug69 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 18:42
  5. Windows XP und NT und 2000 Probleme
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.08.2003, 07:51