Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Windows oder Linux, das ist hier die Frage

Erstellt von Guinnes67, 23.04.2005, 23:04 Uhr · 3 Antworten · 690 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342
    Es gibt für beide Betriebssysteme für und wieder.

    Mit welchem Betriebssystem arbeitet ihr?

    Wer hat mit SUSE Linux, welche Erfahrungen gemacht?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Ich bin mit OS 9.1 unterwegs und ab Anfang Mai mit "Tiger", was anderes kommt mir nicht ins Haus.

  4. #3
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    WXP, aber ich habe gute Erfahrungen mit Linux gemacht.

    Wer in Linux mal reinschnuppern möchte, dem empfehle ich Knoppix. Ein Linux-System mit allen wichtigen Programmen, das sich komplett von CD starten lässt. Wem's gefällt, der kann sich's auch auf Festplatte installieren. Das hat bei mir 15 Minuten gedauert, alle Hardware wurde automatisch erkannt (sofern man keine exotischen Karten hat). Eine schnellere und unkomplizierte Betriebssystem-Installation habe ich noch nie erlebt.

    Wer wirklich nur Schreiben, Emailen, Surfen will, der kann bedenkenlos auf Linux wechseln. Allerdings sollte er sich eine Distribution raussuchen, die für Anfänger geeignet ist - ich habe mittlerweile ein paar kennengelernt und war von Knoppix am angetansten. Wer allerdings wert auf viele Windows-Programme legt, öfter mal was rumbasteln will, Hardware einbaut, etc., der muss sich ganz schön in Linux reinfuchsen und Zeit investieren.

  5. #4
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Knoppix ist ja im Grunde eine abgespeckte Debian-Distribution. Und Debian ist auch genau das Linux, das ich empfehlen würde.
    Für Anfänger kann ich Bubus Vorschlag nur unterstützen, zumal Knoppix den Vorteil hat, daß man es schnell wieder wegbekommt, bzw. gar nicht erst installieren muß. (Leider arbeitet es auf meinem Zweitrechner nicht mit dem Via-Chipsatz zusammen, aber das ist auch eine unübliche Konstellation.) Bei anderen Linux-Distributionen installiert man sich fast automatisch einen Bootloader ... und weiß oft nicht, wie man ihn später wieder löscht, gerade bei Suse.

    Die Frage ist ja, was man bei Linux möchte: Wenn ich ein einfaches Betriebssystem haben will, das aber in den Basisversionen bereits extrem umfangreich ist, dann greife ich zu Suse. Das müllt mir zwar schon in den Kauf-Standardausführungen meine Festplatte mit zig sinnlosen Programmen zu, aber da brauche ich wenigstens nicht nachzudenken. Als Windows-User steige ich ohne großes Nachdenken um.

    Aber mal ehrlich: Dann kann ich auch gleich bei Windows bleiben.

    Linux macht doch vor allem dann Sinn, wenn ich bereit bin, mir meinen PC zu "erarbeiten", wenn ich also verstehen möchte, welches Programm was tut, und wenn ich mir nach und nach meine Software aufbaue. Das ist für mich zumindest der Spaß an der Sache. Denn also Debian.
    Linux sollte man sich m.E. nicht holen, nur um (wie die Werbung oft suggeriert) den Viren zu entgehen oder mal was Neues auszuprobieren. Dann lieber aufs Windows einen guten Virenscanner aufsetzen, das ist einfacher als sich in Linux einzuarbeiten.

    Mein Vorschlag: Mit Knoppix anfangen, etwas rumschauen, und wenn man sich für Linux entscheidet, dann eine gute Debian-Distribution holen, entweder das "Debian-Sarge" (sozusagen das Basis-Debian) oder eine hübschere Version wie "Ubuntu", die allerdings nur auf neueren Rechnern läuft.

Ähnliche Themen

  1. Hier könnt ihr die Nachfolgeversion von Windows XP testen
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 21:12
  2. Mal eine Frage an die DJ's hier im Forum...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 11:28
  3. Sind hier eigentlich auch 80er "Mättler2, oder nur NDW...
    Von Der Megaposer im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.04.2003, 23:43
  4. Hört hier eigentlich jemand Suede (oder Oasis)?
    Von Die Luftgitarre im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 21:29
  5. Gibt es auch Fangoria Fans hier oder so die Art???
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2002, 19:28