Seite 116 von 141 ErsteErste ... 1666106112113114115116117118119120126 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.151 bis 1.160 von 1403

In Würde gealtert oder stark abgebaut????

Erstellt von Telekon, 02.11.2003, 02:27 Uhr · 1.402 Antworten · 595.772 Aufrufe

  1. #1151
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.386

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    VAL KILMER

    Val+Kilmer+10.jpg










    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2.  
    Anzeige
  3. #1152
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Schreck!
    Was ein strammes Kerlchen. Jedenfalls vom Gesicht her.

  4. #1153
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Paparazzifotos (die Olle von "Friends" oben) oder Schnappschüsse mit gesichtsfreundlichen Studiofotos von "damals" zu vergleichen ist unfair...

    Ich habe mal wieder was von Lee Majors gesehen - lächerlich, das ist ein anderes Gesicht und bei weitem nicht so "schön" wie dieses offizielle Foto von ihm;

  5. #1154
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.386

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Olivia Newton-John











    Nett

  6. #1155
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Oha, nicht gut und schon gar nicht würdevoll...

    Ich war und bin ja kein Fan der Musik, aber er hier sieht doch mit 49 richtig geil aus:

    cdn.cucharasonica.com.files.2010.11.jon-bon-jovi2.jpg

    Na gut, die Zähne sind wohl das Werk eines fähigen Dentisten.

  7. #1156
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Ist zwar ein bisschen offtopic, weil die Lady in den 80-ern noch nicht bekannt war, aber so viel zum Thema in Würde altern - das bin ich in 25 Jahren:

    ruth-flowers-420-420x0.jpg

    5347013085_1b99a38688.jpg

    dj-ruth-flowers-07.jpg

  8. #1157
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Kürzlich bei einem Treffen der Besetzung von "Hör mal, wer da hämmert":



    Bis auf Zachary Ty Bryan ("Brad") und Debbie Dunning ("Heidi"), die wohl ein Abo beim Schönheitschirurgen hat, sehen die ja noch ganz gut aus (teilweise verdächtig Botox-gut). Der "Wilson"-Darsteller Earl John Hindman ist bereits 2003 an Lungenkrebs verstorben.

  9. #1158
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Kürzlich bei einem Treffen der Besetzung von "Hör mal, wer da hämmert":



    Bis auf Zachary Ty Bryan ("Brad") und Debbie Dunning ("Heidi"), die wohl ein Abo beim Schönheitschirurgen hat, sehen die ja noch ganz gut aus (teilweise verdächtig Botox-gut). Der "Wilson"-Darsteller Earl John Hindman ist bereits 2003 an Lungenkrebs verstorben.
    Oh, das ist aber nett, die "Taylors" mal wiederzusehen. "Tim", "Jill", "Brad", "Randy", "Mark" und auch "Tims" Assistent "Al" .... ich hab die Serie immer gerne verfolgt. Und gelacht hab ich auch oft. Das ist mit die einzige Sitcom, die mir gefallen hat.

    Oh ja, "Heidi" hat sich irgendwie zum Nachteil entwickelt, dabei fand ich die damals recht schnuckelig. Ist an der überhaupt noch was echt? Und "Brad" sieht irgendwie aus, als wäre er drogen- und alkoholsüchtig. Ich hätte den jetzt gar nicht wiedererkannt. Das ist doch der, der in der hinteren Reihe zwischen "Tim" und "Heidi" steht, oder?

    "Randy" sieht jetzt aber recht schnuckelig aus, und "Mark" ist ja ein richtiger Mann geworden, und in die Länge gegangen ist der.

    Die Gespräche zwischen "Tim" und "Wilson" mochte ich auch sehr, genau wie das Zusammenarbeiten von "Tim" und "Al" bei "Tool Time", und wie sich die beiden immer gegenseitig aufgezogen haben. Schade, dass "Wilson" schon tot ist.

  10. #1159
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    @Conny

    So schlimm finde ich das Outfit von Spagna gar nicht. Den Rock hätte sie eben auch in den 80ern tragen können. War vielleicht irgendein Auftritt in einer Retroshow oder ähnliches. Aber bei der Frisur sieht sie wirklich aus wie ein implodierter Wischmob.

    Aber hier mal ein Bild von Markie Post (falls sich jemand noch an die erinnert). Sie spielte die Kautionsgeberin ab der zweiten Staffel in "Ein Colt für alle Fälle". Ich finde, die hat sich ganz ordentlich gehalten (dafür, dass sie Jahrgang 1950 ist).



    Früher, also in den 80ern, sah sie so aus:



    Sicherlich nicht so heiß, wie damals Jody, aber der Spruch mit der Bettkante würde auch bei ihr zutreffen.

  11. #1160
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.386

    AW: In Würde gealtert oder stark abgebaut????

    Ich mag das erste Bild besser

Ähnliche Themen

  1. Welcher aktuelle Musikstar würde problemlos auch in die 80s passen?
    Von Parallax M5 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 18:12
  2. Suche Sendung mit 3D-Figur, späte 80er oder frühe 90er, ORF oder SF
    Von ZeHa im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:09
  3. Wie würde eure 80s Kuschelrock aussehen?
    Von Austria im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 12:57
  4. Ihr müsst jetzt stark sein.....
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 10:10
  5. ....den Himmel auf Erden,würde ich gerne....
    Von Kaylab im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2003, 23:12