Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30

was wurde aus....

Erstellt von new-waver, 27.05.2002, 13:44 Uhr · 29 Antworten · 3.707 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    @musicolaChris

    echt? das Album ist irgendwie total an mir vorüber gegangen - muß ich mir mal anhören
    Danke für die Info!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von BlitzKid

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    80
    waschbaer postete

    - Howard Jones (What is love) hatte 2000 mit dem Album "People" nochmals kleineren Erfolg und ging auch auf Deutschlandtournee

    - Human League (Don´t you want me) würden angeblich derzeit eine Tour durch Großbritannien machen

    - Abc (The look of love) -> Martin Fry war letztes Jahr bei der Nokia Night of the proms dabei und hat daraufhin die x-te "Best of ..." herausgebracht

    - Duran Duran (Wild boys) -> Deren letztes Album (Strange behaviour) stammt aus dem Jahr 1999

    Human League haben ja auch vor Kurzem (Ende 2001) ein neues Album mit Namen Secrets herausgebracht. Ende 2001 tourten sie durch England und Schottland, gemeinsam mit einer ganz tollen Vorgruppe (Major Weekend).

    Duran Duran haben 2000 Pop Trash veröffentlicht und Ende 2000 ebenfalls eine Tour mit gleichem Namen durch die UK gestartet. Und sie haben es wirklich geschafft, in die 2 Stunden fast alle ihrer größten Hits zu präsentieren! Was für ein Konzert!

    Howard Jones und ABC waren mit 3/5 Spandau Ballet, Belinda Carlisle, Toyah, China Chrises und Go West dieses Frühjahr auf Here and Now Tour. Irgendwo in diesem Forum gibts da eh einen Thread.

    Midge Ure geht immer wieder mal auf Tournee, das letzte mal in Europa nach veröffentlichung von "Move Me" Ende 2000 und in der UK Ende 2001.

    Visage werden im Dezember bei der Here and Now Tour sein, ich habe aber keine Ahnung in welche Besetzung, ich tippe mal auf Steve und ein paar Musiker. Weiters tretten Human League, Belle Stars, Dollar, Kim Wilde und Five Star auf.

    John Oates wird irgendwann mal in nächster Zeit ein Soloalbum rausbringen, habe ich gelesen.

    Thompson Twins haben in den 90ern ihren Namen auf Babble geändert, jetzt machen sie Techno und distanzieren sich eher von ihrer 80er Vergangenheit, zumindest kam das in einem Interview so rüber. Schade eigentlich.

    Und zu guter letzt, Adam Ant sitzt gerade, hier ein offizielles Statement:
    http://www.adam-ant.net/statement2002.html

  4. #23
    Benutzerbild von wild_girl

    Registriert seit
    21.06.2002
    Beiträge
    10
    Ich kann mein Wissen auch noch ein bißchen ergänzen
    nämlich mit Frankie goes to Hollywood.Die hatten sich ja dann aufgelöst.Holly Johnson zeichnet Bilder und versucht sie an den Mann zu bringen(gelegentlich tritt er auch in Radio-oder TVsendungen auf). Und Zwei oder drei der anderen Bandmitglieder sind in Undergroundgruppen gegangen die keinem mehr ein Begriff sind.
    Aber was ist eigentlich mit Status Quo?
    Weis darüber jemand was(das war ja glaub ich so'n typisches One-Hit Wonder)?!

  5. #24
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    wild_girl postete
    Aber was ist eigentlich mit Status Quo?
    Weis darüber jemand was(das war ja glaub ich so'n typisches One-Hit Wonder)?!
    Was die heute machen, weiß ich zwar nicht, aber sie waren alles andere als ein One-Hit-Wonder.
    Gegründet meines Wissens schon in den 60er Jahren, in den 70ern hatten sie eine Reihe von Erfolgen (z.B. Rockin' All Over The World, Whatever You Want, Down Down). In den 80ern war "In The Army Now" zwar ihr größter Hit, aber nicht ihr einziger. Vor allem in der ersten Hälfte der 80er hatten sie diverse Hits wie "What You're Proposing" oder "Marguerita Time". Anfang der 90er erschien ein live aufgenommenes Medley aus Rock'n'Roll-Songs als Single (Anniversary Waltz).

  6. #25
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    @ new-waver:

    meld mal was du von "to be Frank" denkst wenn du´s gehört hast!

    @ wild_girl:

    Hatte Holly Johnson nicht AIDS? Dachte er wär (leider) schon tot...


    musicola

  7. #26
    Benutzerbild von wild_girl

    Registriert seit
    21.06.2002
    Beiträge
    10
    Nee,der lebt noch,der war HIV-positiv(das is ja die Vorstufe vom Aids,soviel ich weiß),es gibt auch irgendwo ein Foto von vor einem Jahr da sieht Holly Johnson TOTAL aufgebläht und dick aus.Ich denke mal der genießt den letzten Rest seines Lebens(mit Alkohol und Drogen^-^)..........

  8. #27
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Aber was ist eigentlich mit Status Quo?
    Die waren in diesen Tagen ganz bei mir in der Nähe zu einem Open Air Auftritt (In Landsberg bei Halle/Saale). Ich weiss aber nicht, ob da noch jemand von der Originalbesetzung dabei ist.

  9. #28
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    @musicolaChris

    jo - werde ich tun sobald ich die CD mal irgendwo sehe....
    Ich hatte vor 3 Jahren die Ehre den guten Nik live zu sehen. Das war allerdings mehr Zufall gewesen, denn er spielte auf einem Stadtfest in Saarlouis(Saarland).
    Das war echt der Hammer!!
    Die Stadt Saarlouis läd zwar immer einen Top-Pop-Act ein, aber meinstens ist es dann so ein Teenie-Kram aus den Charts.
    Auf jeden Fall war bei Nik Kershaw die Hölle los und der Mann ist live einfach TOP!
    Man merkt halt das er ein echter Musiker ist und nicht jemand der ein Pop-Star-Casting gewonnen hat!


    -

  10. #29
    Benutzerbild von whonose

    Registriert seit
    30.01.2006
    Beiträge
    207
    Zitat Zitat von ;10172
    Ach ja..Mixed Emotions sind ja [...]mit einem Comebackversuch kläglich gescheitert.
    Hallo!

    Naja, kläglich gescheitert würde ich nun nicht sagen.

    Das 1999er Comeback-Album "We Belong Together" erreichte immerhin Platz 27 der Deutschen Albumcharts. Sooo schlecht ist das nun nicht, wenn auch natürlich nicht vergleichbar mit dem Erfolg der 80er Alben (Platz 2 und 7).

    Viele Grüße,
    whonose
    www.mixed-emotions.de

  11. #30
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381
    Zitat Zitat von whonose Beitrag anzeigen
    Das 1999er Comeback-Album "We Belong Together" erreichte immerhin Platz 27 der Deutschen Albumcharts. Sooo schlecht ist das nun nicht, wenn auch natürlich nicht vergleichbar mit dem Erfolg der 80er Alben (Platz 2 und 7).
    Ich vermute eine Veschwörung...
    Erst 2 & 7 und dann 27
    na fällt was auf

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Was wurde aus DEVO ?
    Von boytronic im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 20:15
  2. Was wurde eigentlich aus ... ?
    Von kth99 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.01.2004, 14:01
  3. Was wurde aus CIC Video?
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2004, 13:36
  4. Was wurde aus P.I.L
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 21:12
  5. Wo wurde ...
    Von Phantomaz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 13:11