Seite 33 von 43 ErsteErste ... 23293031323334353637 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 321 bis 330 von 429

...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

Erstellt von Lutz, 01.10.2011, 10:37 Uhr · 428 Antworten · 38.286 Aufrufe

  1. #321
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Lutz, zur "Olsenbande" äußere ich mich später noch mal, meine Finger wollen jetzt nicht mehr.
    Mach das Ich war mittlerweile mächtig gewaltig fleißig. Hab gerade mit Film #6 angefangen (Der (voraussichtlich) letzte Streich der Olsenbande):




    Wenn man die Teile kontinuierlich schaut, kommt man immer mehr in die Sache rein. Auch das Bonusmaterial ist interessant (u.a. Interviews mit den Synchronsprechern, etc). Eigentlich haben mir jetzt alle Teile bis zum 6. gut gefallen. Der Jütland Film ist natürlich ein besonderes Schmankerl, und war wohl auch der kommerzielle Durchbruch für die Reihe...


  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Na Lutz, da haste ja jetzt schon einiges durch an Filmen.


    Mit deiner Vermutung liegst du gar nicht so verkehrt. Die "Olsenbande"-Filme waren unter anderem auch beliebt, weil man da die Obrigkeit mächtig auf die Schippe nahm. Ein anderer Grund waren aber auch Egons Pläne und deren Umsetzung, bei der viel improvisiert wurde. Man fand immer eine Lösung. Da wir in der DDR nicht viel hatten und in vielen Dingen auch improvisieren mussten, waren diese Filme für uns eine willkommene Unterhaltung.

    Sicher, ich find aus heutiger Sicht auch nicht mehr alle Filme toll, manches ist schon recht nervig, aber in anderen muss ich dann wieder so herzlich lachen.

    Meine Favoriten waren damals und sind es auch heute noch:

    1. "Die Olsenbande sieht rot" (für mich der beste von den "Olsenbande"-Filmen)
    2. "Die Olsenbande stellt die Weichen"
    3. "Die Olsenbande fliegt über alle Berge" (der Teil, wo sie nach Frankreich geflogen sind)
    4. "Die Olsenbande fährt nach Jütland".

    Apropos "die Obrigkeit auf die Schippe nehmen". Ich glaub, ich hatte es schon mal in einem anderen Thread erwähnt, in der DDR gab es auch einen Satiriker, O.F. Weidling hieß der, der hat das DDR-System ziemlich heftig auf die Schippe genommen. Ich würde ihn sogar als "Georg Schramm der DDR" bezeichnen. Der hatte auch eine sehr spitze Zunge (zumindest für die DDR-Staatsführung), die ihm dann nach seiner Moderation zur Eröffnung des neuen Friedrichstadtpalastes 1984 zum Verhängnis wurde. Bei der Wiederholung wurden diese heftigen Szenen dann rausgeschnitten und Weidling sofort aus dem DDR-Fernsehen verbannt. Ein Jahr später ist er dann auch gestorben. Er war bei seiner letzten Moderation schon schwer krank. Die DDR-Bevölkerung aber liebte ihn gerade wegen seiner spitzen Zunge, weil er auch vielen aus der Seele sprach.

  4. #323
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Hab mal wieder Bock auf ne Serie - Trio mit 4 Fäusten - 58 Folgen - da bin ich erst mal beschäftigt

  5. #324
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    Hab mal wieder Bock auf ne Serie - Trio mit 4 Fäusten - 58 Folgen - da bin ich erst mal beschäftigt
    Die Serie ging genau wie MacGyver irgendwie komplett an mir vorbei...

    Ich besorge mir wohl demnächst mal ne neue Rockford Box...

    @Conny

    Ja da wird mächtig gewaltig improvisiert bei der Olsenbande - besonders schön z.B. die Szene mit dem Spielzeugpanzer, den Egon benutzt um die XXL-Alarmanlage auszuschalten (hätte auch in die großartigen Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" reingepasst). Schade, dass man kaum was auf YouTube von den Olsens findet...

    Von Deinen Favoriten werde ich noch einige schauen - freue ich mich drauf. Ich kenne von daaamals (TM) wohl fast alle Filme - kann mich aber an die Handlung kaum noch erinnern. Und wir hatten hier "Zonen-TV" ja nur in s/w - ihr hattet halt in jeder Hinsicht ein anderes System Jetzt kann ich die Teile endlich in voller Pracht genießen...

    Im "Letzten Streich" findet man richtige Kapitalismuskritik - passte natürlich prima ins DDR-TV...

    Interessante Story mit Weidling - dazu hab ich hier was gefunden:


  6. #325
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    Hab mal wieder Bock auf ne Serie - Trio mit 4 Fäusten - 58 Folgen - da bin ich erst mal beschäftigt
    Da kommen Erinnerungen auf - Nick & Cody, Mama Joe mit ihrem Schiff und den Bikinimädels - natürlich Roboth und viel alter Computerschnickschack mit viel 80x25 Bildschirmkram von Bozinski und der muffelige Polizist Ted Quinlan.
    Die Riptide und der Hubschrauber - und war mir auffällt, schnell ist die Knarre rausgeholt, wird immer geschossen.

  7. #326
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    Da kommen Erinnerungen auf - Nick & Cody, Mama Joe mit ihrem Schiff und den Bikinimädels - natürlich Roboth und viel alter Computerschnickschack mit viel 80x25 Bildschirmkram von Bozinski und der muffelige Polizist Ted Quinlan.
    Die Riptide und der Hubschrauber - und war mir auffällt, schnell ist die Knarre rausgeholt, wird immer geschossen.
    Vielleicht sollte ich mir das Teil auch mal geben...


    BTW: Wer ne aktuelle völlig durchgeknallte Serie sucht, sollte mal bei Wilfred (Pro 7) reinschauen. Der Humor ist definitiv nicht Familienkompatibel - der Dicke aus My Name Is Earl spielt auch mit - irgendwie musste ich immer noch ne Folge schauen... Es ist sehr schwer zu beschreiben worum es eigentlich geht - ich überlasse das mal ausnahmsweise diesem Trailer, den ich mir nicht reinziehe um mir keinen Spoiler einzufangen


  8. #327
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Sehe gerade, dass es auch aktuell auf RTLNitro täglich läuft. Gerade Ende erster Staffel jeden Tag 17:40

    Gibt sogar ne Folge die bisher nicht D ausgestrahlt wurde lt. Episodenguide

    Vermeintlicher Feind (The Twisted Cross)
    Staffel 2, Folge 19 (50 Min.)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.08.2013 RTL Nitro
    Original-Erstausstrahlung: Di 12.03.1985 NBC

    In Deutschland nicht ausgestrahlt / Nazithematik

  9. #328
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    Sehe gerade, dass es auch aktuell auf RTLNitro täglich läuft. Gerade Ende erster Staffel jeden Tag 17:40
    Thx - wird gesaugt

    BTW: Noch 2 Minuten - dann geht es mit Wilfred weiter

  10. #329
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Habe gestern bei meiner Filmauswahl mal wieder einen Volltreffer gelandet:



    Einfach nur Wow! Die Besetzung ist perfekt, der Film wunderbar kurzweilig + spannend, und Scarlett Johansson drop dead gorgeous...



    ...in Hitchcocks Psycho Dreh angesiedelt, wird eine besonders spannende Phase im Schaffen des Meisters des Suspense beleuchtet. As good as it gets - unbedingt anschaun!

  11. #330
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Sehr geil - schau gerade "Son of Rambow". Zwei Brit-Boys drehen in den 80s ihre eigene Version von Rambo


Ähnliche Themen

  1. Erscheinungsjahr von "Da schwimmt ein Tier in meinem Bier"
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:03
  2. Youtube-Video auf die eigene Festplatte bringen. So geht's!
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 01:22
  3. Frage zum USB-Stick.
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 13:56
  4. Musik auf Festplatte?
    Von McFly im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2004, 12:23
  5. Bin mit meinem Latein am Ende
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 18:19