Seite 34 von 43 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 331 bis 340 von 429

...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

Erstellt von Lutz, 01.10.2011, 10:37 Uhr · 428 Antworten · 38.271 Aufrufe

  1. #331
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Sehr geil - schau gerade "Son of Rambow". Zwei Brit-Boys drehen in den 80s ihre eigene Version von Rambo


    ...so bin jetzt durch.

    *Was* für ein genialer Film! Zu später Stunde klau ich mal was von einem Review bei Amazon, der es perfekt auf den Punkt bringt:

    "Junge Darsteller zum Knuddeln, liebevolle Charakterzeichnung und auch gezielte -überzeichnung, "britischer" Humor (so sich das definieren lässt) und ganz viel Herz: Danach will man auch ganz schnell wieder "raus zum Spielen". Dass der Film in den 80ern spielt, Will und Lee heute also in ihren 40ern sein müssten, schafft eine eigenwillige Nostalgie, die "Son of Rambow" noch eine weitere, ganz eigene Note gibt. Einfach wunderbar!

    (...)

    Ein wunderschön fotografierter Film über das Kindsein in den frühen 80ern, gespickt mit vielen ironischen und liebevollen Anspielungen auf eben dieses Jahrzeht.

    Sylvester Stallone war von diesem Projekt übrigens selber sehr angetan, jedoch war es aus rechtlichen Gründen nicht möglich, den Namen "Rambo" ohne das zusätzliche "W" im Titel zu führen."


    Als Sahnehäubchen ein Soundtrack mit Cure, Depeche Mode, Siouxsie and the Banshees & Co. Wer nur einen Funken fürs Lebensgefühl der (frühen) 80s übrig hat *muss* diesen Film sehen!


    Protest vor der Aufführung von "Rambo"




    Der ultracoole wavige französische Austauschschüler...



    ...gibt Unterricht im Küssen..



    Die Mädels stehen Schlange...




    "The Brick" darf natürlich auch nicht fehlen...




    ...und vieel 80s-Kolorit...








    "Rambow" und Son


  2.  
    Anzeige
  3. #332
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Mhh....ich habe den nach 10-15 Min wieder ausgemacht...
    Dann muss ich mich wohl noch mal ransetzen....

  4. #333
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von lastninja Beitrag anzeigen
    Mhh....ich habe den nach 10-15 Min wieder ausgemacht...
    Dann muss ich mich wohl noch mal ransetzen....
    Tja, ist keine 0815-Hollywoodkomödie

  5. #334
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Mach das Ich war mittlerweile mächtig gewaltig fleißig. Hab gerade mit Film #6 angefangen (Der (voraussichtlich) letzte Streich der Olsenbande):


    Achtung Spoiler....

    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .


    Mächtig gewaltig - der geht ja sogar mal gut aus! War der ursprünglich tatsächlich als letzter Teil geplant?

    Tja und im 7. gehts ja dann nicht ganz so glatt weiter, wie ich gerade sehe

  6. #335
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    2. "Die Olsenbande stellt die Weichen"
    Den hab ich gerade gesehen - mächtig klasse! Zusammen mit Jütland bis jetzt auch in meiner Topliste. Ich bin ja kein Eisenbahn Spezi, aber der Coup im .dk Streckennetz ist mächtig gewaltig - mit viel Charme und .dk Lebensgefühl.

    BTW: Castor, was sagst Du denn zur Olsenbande?

  7. #336
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Also von Tron Legacy bin ich positiv überrascht - der gefällt mir storytechnisch, visuell und vom Soundtrack her bis jetzt außerordentlich gut. Und hier würde ich auch gerne mitspielen



    Ich schau mal weiter...

  8. #337
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    ...und bin jetzt mit Tron Legacy durch. Hat mich absolut überzeugt - weiß gar nicht warum hier und da gemäkelt wurde...

  9. #338
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Jetzt schon bei Film #8
    Hallo Cinderella - mächtig gewaltig!


  10. #339
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Hab wie gesagt ne neue Lieblingsserie:



    Kalkofe hat u.a. den hier auf seine Liste! Warum? Unbedingt anschaun!

  11. #340
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: ...z.Z. in meinem DVD-Player (auf der Festplatte/dem USB-Stick, etc *g*)...

    Und mal wieder mit Solitary Man einen Volltreffer gelandet, den ich hier insbesondere jedem Mann der keine 20 mehr ist (solls ja geben) wärmstens empfehlen kann



    Ein grandioser Michael Douglas in einem dieser Streifen den man nur mal kurz antesten wollte, der mich aber in seinen Bann zog und nicht mehr losgelassen hat - den Rest für den Review klaue ich zu später Stunde mal wieder von IMDB + Amazon:

    -snip-

    "Michael Douglas gives his best performance in nearly ten years as Ben, a disgraced car salesman in the underrated dramedy, Soliatary man. I think Solitary many is up there with the years best movies. Douglas gives his best performance since the indie comedy, Wonder boys ( loved that movie too).

    (...)

    "Solitary Man" hat viele witzige, aber auch ernsthafte Momente, die schön ausbalanciert werden. Der Film ist voller Menschlichkeit (...) Zudem gehen sie manche Risiken ein und weichen einem zu konventionellen Weg geschickt aus. Das Highlight ist aber Michael Douglas, der hier eine der besten Darstellungen seiner Karriere gibt und zudem von einem feinen Ensemble, dem u.a. Susan Sarandon, Danny DeVito, Mary-Louise Parker, Jenna Fischer, Imogen Poots und Jesse Eisenberg angehören, unterstützt wird.

    -snap-

Ähnliche Themen

  1. Erscheinungsjahr von "Da schwimmt ein Tier in meinem Bier"
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:03
  2. Youtube-Video auf die eigene Festplatte bringen. So geht's!
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 01:22
  3. Frage zum USB-Stick.
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 13:56
  4. Musik auf Festplatte?
    Von McFly im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2004, 12:23
  5. Bin mit meinem Latein am Ende
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 18:19