Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 22 von 22

Zollgebühren für USA-Importe: Wer hat Ahnung?

Erstellt von Babooshka, 26.12.2008, 18:28 Uhr · 21 Antworten · 2.083 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Stormrider

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    78

    AW: Zollgebühren für USA-Importe: Wer hat Ahnung?

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    So, das Schätzchen ist bei mir! Und wisst ihr was: Es hat gar nicht weh getan.

    Reingehen, beim Empfang anstehen (nur kurz, war noch nicht viel los), Sachbearbeiter nimmt Papierkram entgegen, ich erkläre das mit ebay USA und den ausgedruckten Unterlagen zur Transaktion, da Rechnung wahrscheinlich in der Sendung usw... Kein Problem. Ich bekomme eine Wartenummer und setze mich in den Warteraum. Wohlweislich hatte ich was zu lesen bei, denn so ein Stündchen Wartezeit war schon drin (ich hab nicht genau auf die Uhr geguckt, vielleicht war's auch weniger). Dann wurde ich aufgerufen und musste die Sendung vor den Augen des Sachbearbeiters öffnen. Der hat nur geguckt, aha, ein Helm, entspricht der Beschreibung in den Papieren, Namen stimmen auch alle überein, bitte nochmal Platz nehmen, Sie werden gleich zur Kasse gerufen. Dort entrichtete ich dann 17 Euro und paar Groschen, also wirklich nur die Mwst. auf den Kaufpreis, bekam mein Paket ausgehändigt und das war's. Kein unangenehmes Wort, keine blöden Fragen, ich bin sehr höflich behandelt worden. Und die Abfertigungszeit kann man wohl sogar verkürzen, indem man auf eine Webadresse geht und da schon mal was eingibt oder so.

    Das letzte Mal als ich wegen 2 Sendungen auf den Zoll musste hat mich das ganze auch nur 5 Minuten auf dem Amt gekostet. Dafür hatte ich aber leider eine längere Anfahrt von ca. 45 Minuten - gelohnt hat es sich trotzdem.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Zollgebühren für USA-Importe: Wer hat Ahnung?

    Ach naja, man kauft ja nicht ständig im Nicht-EU-Ausland. Wenn man es denn mal tut, hat das meistens einen bestimmten Grund, denn dann weiß man, dass es sich lohnt und dann nimmt man auch den Besuch beim Zollamt in Kauf. Ich habe bei meinem Helmkauf so um die 40-50 Euro gespart, zumal das Teil in Deutschland (noch) ziemlich selten ist.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsrecht - hat da jemand Ahnung?
    Von justmusic im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 13:05
  2. keine ahnung ???
    Von mattsche im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 01:32
  3. IRRE - IMPORTE AUS DEM AUSLAND ?????????????
    Von ICHBINZACHI im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 17:33
  4. ich habe keine Ahnung
    Von Stressi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.2002, 00:43