Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

franxpunx oder Frank hört Punk

Erstellt von franxpunx, 30.09.2008, 04:42 Uhr · 30 Antworten · 3.485 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von franxpunx

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    156

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Boss Hog sagt mir was - nach Cristina werde ich noch mal extremegoogeling betreiben

    Lutz
    Ja, das wär schon interessant, evtl. findest Du mehr als ich. Ihr vielleicht bekanntestes Stück war eine Version von "Is That All There Is". Aussserdem nahm sie eine Version von "Baby, You can Drive My Car" auf, die so frech war, dass sie auf Druck der Rechteinhaber vom Markt genommen werden musste, wenn ich das noch richtig zusammenkriege. Als bekanntere Titel zu nennen sind da ebenfalls "Don´t Be Greedy" und "Jungle Love". Weitere Acts des Zebralabels hiessen unter anderen Aural Exciters oder Les Garcons. Recht erfolgreich wurde später August Darnell mit seinen Kid Creole & The Coconuts, der auch schon mit Zebra gearbeitet hat. Das war dann aber leider eine weichgespülte Variante. So ist das ja öfter.

    Ich wollte auch schon letztes mal ein paar mehr Singles zu dem Thema aufführen, komm aber nicht mehr spontan auf alle Scheiben, es gab da z.B. eine Single namens Trans- Siberian Express, auch eine witzige Früh-New-Wave-Disco-Scheibe und die genialen Lori & The Chameleons(?) mit -ich glaube- Love On The Ganghes. Je tiefer ich in die Materie gedanklich einsteige, desto mehr wird mir klar, dass man sich doch nicht so ganz klar alles gemerkt hat. Dabei ist das doch gerade erst ca. 29 Jahre her

    - Ultravox: müsste es geben, von John Foxx kenne ich so eine Site, warum dann nicht auch von Ultravox. Ich mach mir erstmal ein Tasskaff, dann schau ich mal.

    @ Bounty: Schimanski!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Cristina:

    Zitat Zitat von franxpunx Beitrag anzeigen
    Als bekanntere Titel zu nennen sind da ebenfalls "Don´t Be Greedy" und "Jungle Love".
    Ich hab eben schon mal das hier gefunden:

    /watch?v=YzTE3qht6_Y

    Auch vom Outfit her sehe ich da Ähnlichkeiten zur frühen Madonna

    Lutz

  4. #13
    Benutzerbild von franxpunx

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    156

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Gleich mal gucken. Ich war auf der Set Movements-Tour. CCH 1.05.84

    http://www.midgeure.com/archive/setmovements.html

    Du warst wohl bei der 81er European Tour dabei. Da finde ich aber keine genaueren Daten. Die einzige Tour, von der ich noch nichts weiter gefunden habe. Dabei waren sie doch 1981 riesig.

    Au Backe, so sehr ich mich freue, Cristina mal wieder zu hören, die Singles waren doch um einiges besser. Ich weiss noch, wie enttäuscht ich von der LP war. Aber, ich bleib dabei, in gewisser Weise deutete sich da etwas an. Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Madonna-Bio zugelegt. Es würde mich nicht wundern, wenn sie die Leute gekannt hat. Dennoch kam sie für mich auf einmal aus dem nichts, deswegen das vielleicht etwas unfaire Wort "Quereinsteigerin".

    P.S.: Auf dem Kanal von allanrk sind ja auch die von mir erwähnten Aural Exciters. Nicht zu vergessen im Zusammenhang früh-New-Wave-Disco ist auch eine gewisse Lizzy Mercier Descloux, leider auch wieder mit etwas schwächeren Spätwerken auf der Tube präsent, wie ich gerade feststellen musste.

  5. #14
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Zitat Zitat von franxpunx Beitrag anzeigen
    @ Bounty: Schimanski!
    Thanner! Duisburg! Indisch essen! *grad verwirrt bin*

  6. #15
    Benutzerbild von franxpunx

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    156

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Zitat Zitat von Bounty Beitrag anzeigen
    Thanner! Duisburg! Indisch essen! *grad verwirrt bin*
    Schimiposter hängt bei mir an der Wand, war auf Deiner MySpace-Seite und habe das mit Schimanski gelesen. Ebender geniesst in meinem Freundeskreis auch Kultstatus. Einer meiner besten Freunde hat alle Folgen auf Video und wir haben hier auch schon den einen oder anderen Schimanskiabend bestritten. Ausserdem wird hier immer gerne "Thanner rastet aus" vom Youtubechannel gesehen.

    Das Duisburgvideo ist auch ziemlich witzig, komme ursprünglich aus Dortmund, durchaus vergleichbar.

    Wenn Du Deine MySpace-Seite anzeigst, musst Du auch damit rechnen, dass sie sich jemand anschaut. Das ist doch o.k., oder?

  7. #16
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Ahhh....ja klar. Dafür stehts ja drin..ich war nur verwirrt, weil hier der Zusammenhang erstmal nicht erkennbar war....na so gibts Sinn.

    ..vlt sollte ich nochn Tässchen Kaffee in mich kippen... *g*

  8. #17
    Benutzerbild von franxpunx

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    156

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Zitat Zitat von Bounty Beitrag anzeigen
    Ahhh....ja klar. Dafür stehts ja drin..ich war nur verwirrt, weil hier der Zusammenhang erstmal nicht erkennbar war....na so gibts Sinn.

    ..vlt sollte ich nochn Tässchen Kaffee in mich kippen... *g*
    Das spontan ausgerufene Schimanski kam wohl etwas unvermittelt, stimmt. Ich sollte wohl auch noch einen Kaffee trinken.

  9. #18
    Benutzerbild von franxpunx

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    156

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    @ Lutz, das Label hiess gar nicht Zebra, sondern ZE - Records. Und hier habe ich gleich auch einen Link: Da ist der ganze Stoff. Von da aus hätte ich damals den neuen Discotrend erwartet:

    http://www.zerecords.com/catalogue.php

  10. #19
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Zitat Zitat von franxpunx Beitrag anzeigen
    @ Lutz, das Label hiess gar nicht Zebra, sondern ZE - Records. Und hier habe ich gleich auch einen Link: Da ist der ganze Stoff. Von da aus hätte ich damals den neuen Discotrend erwartet:

    http://www.zerecords.com/catalogue.php
    Thanks! Zieh ich mir gleich mal rein...

    Lutz

  11. #20
    Benutzerbild von franxpunx

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    156

    AW: franxpunx oder Frank hört Punk

    Lutz, jetzt kommen wir der Sache näher. Endlich 2 echte Perlen, wie ich finde:

    watch?v=w5-H_Lqfm24&feature=related

    watch?v=5spqUhn6Z3k&feature=related

    Ist schon immer wieder erstaunlich, was Youtube so hergibt. Ist natürlich sehr Oldschool, aber wir befinden uns hier im Jahr 1979, und das Video zu "Lonely Spy" ist doof, aber das Stück ist trotzdem schön und sehr Indiedisco. Das andere Video ist einfach nur super.

    Das gab noch mehr solche Sachen, aber ich komm im Moment nicht drauf (Grübel!)

    Wegen Ultravox: Ich erinnere mich auch deswegen daran, dass es die Lament Tour gewesen sein muss, weil im Foyer an den Säulen überall Lament-Poster hingen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was hört Ihr gerade?
    Von Franky im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2146
    Letzter Beitrag: 15.04.2017, 17:21
  2. Mit dem 2. hört man besser...
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 21:55
  3. Wer hört noch den
    Von Chaparral im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2003, 10:44
  4. Hört hier eigentlich jemand Suede (oder Oasis)?
    Von Die Luftgitarre im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 21:29