Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 57

hallo leute!!!

Erstellt von 68iger, 29.05.2014, 13:22 Uhr · 56 Antworten · 4.813 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: hallo leute!!!

    auch die Werbung für den 80ger Jahren kann man doch stilecht wie in den 80gern durchführen.
    z.B. mit Handzetteln per Kopierer oder Kleinanzeigen über ein Wochenblatt.
    die Handzettel kann man an Litfaßsäulen kleben oder an Plakatwände,da muß man einfach ein bißchen kreativ vorgehen.
    auf jeden Fall sollte man das ganze konsequent durchziehen,sprich:
    in ´ner 80ger Kneipe lebt man auch wie in einer 80ger Kneipe,das sollte man als Besucher auch im eigenen Interesse so handhaben,will man das 100%ige 80ger-Gefühl erleben

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: hallo leute!!!

    Da müssen Automaten rein! Also keine Geldspieler, sondern mindestens ein Videospielautomat und ein Flipper
    Und an der Theke muss man Schokoriegel und Eis am Stil kaufen können, am besten natürlich Kram den es damals schon gab, Dolomiti und so

  4. #43
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: hallo leute!!!

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Da müssen Automaten rein! Also keine Geldspieler, sondern mindestens ein Videospielautomat und ein Flipper
    Ganz Deiner Meinung! Ich wäre für Zaxxon und Pole Position Allein schon deshalb würde ich dann ich den Laden gehen... *g*

    Aber gibts dann nicht Probleme mit ab 18 und so?

  5. #44
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: hallo leute!!!

    Ja, das kann sein, ich glaube man muss theoretisch die Geräte einzeln FSK prüfen lassen, da sie aufgrund ihres Alters als nicht geprüft gelten. D.h. auf dem Papier gilt z.B. sogar harmloses wie Pac Man als ab 18 da es nicht auf Altersfreigabe geprüft ist weil es sowas damals nicht gab.
    Irgendwie so auf die Art
    Ziemlich kompliziert und bescheuert.

  6. #45
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: hallo leute!!!

    Aber bloss kein Williams Cyclone-Phex-Flipper

  7. #46
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: hallo leute!!!

    Warum nicht? Daneben dann einen Loverboy Automat

  8. #47
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: hallo leute!!!

    Genau....
    Kannst ja gleich Custers Revenge nehmen.....
    wtf....wurde das wirklich ver- und gekauft?
    Aber Flipper und Cabs....ist das überhaupt realisierbar aufgrund Vergnügungssteuer bzw. rentabel

  9. #48
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: hallo leute!!!

    Da merkt man wieder die leichten Altersunterschiede hier... Ich hätte nämlich neben Pac Man gerne einen Out Run Automaten!

    Gibt zufällig sogar gerade für "kleines Geld" einen Doppelsitzer bei einem großen deutschen Auktionshaus. Das ganze andere Gerümpel gibt es heute - wie im Supermarkt in diesen kleinen Billigkonsolen - als 60-in-1-Automat.

    Die knapp 1.400 Euro könnte man sich bei Interesse sogar schon für zu Hause leisten... für einen Betrieb zum Broterwerb sollte das machbar sein, zumal sich die Kiste ja Dank Münzeinwurf refinanziert. Dürfte allerdings bestimmt wieder die tollsten, verschärftesten Bestimmungen zur Aufstellung solcher Automaten in Kneipen geben, wie man sie (fast) nur in Deutschland kennt (was ja auch dem Arcade-Fieber hierzulande nie so ganz zum Durchbruch verholfen hat). Und dann ist das Teil natürlich nicht Original-80er. Aber man kann nicht alles haben und auch nicht bezahlen... wollen die Kunden ja auch meistens nicht.

    Was die Selbstbeschränkungs- und Original-Zeitgeist-Ideen angeht: Ich habe einfach die Erfahrung machen müssen, dass die nobelsten Ziele und ehrbarsten Absichten von den wenigsten Leuten finanziell durch Konsum unterstützt werden. Es reden zwar immer alle, aber am Ende möchten die Leute das anders, besser oder umweltfreundlicher sein dann doch nicht bezahlen oder sie handeln eben einfach anders als sie reden. Ich würde mich an Stelle des TO davon nicht zu sehr beeindrucken und beeinflussen lassen. Oberstes Gebot ist die Wirtschaftlichkeit, dem muss sich alles andere unterordnen wenn man mit so einem Unternehmen sein Einkommen bestreiten will. Bringt eine Sache mehr als sie kostet? Mache ich 10% meiner Gäste mit einem Handy-Verbot usw. glücklich, aber dabei bleiben 30% von den restlichen weg, halte ich das finanziell vielleicht nicht durch. Aber richtig ist auch, dass man Menschen nicht so einfach berechnen kann. Wenn einer etwas neues wagt und es plötzlich Kult wird, dann machen die Leute auf einmal jeden Schei.. mit, nur um mitreden zu können und dabei zu sein. Dann kannst Du für die Handy-Freiheit auch noch 10 Euro Eintritt verlangen und es klappt. Die Frage ist, ob man es schafft so einen Kult vom Stapel zu lassen oder es eben einfach eine recht bodenständige Sache wird, weil man selbst eben auch eher bodenständig ist und nicht die Mega Medienkontakte hat oder auch gar nicht will.

  10. #49
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: hallo leute!!!

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Da merkt man wieder die leichten Altersunterschiede hier... Ich hätte nämlich neben Pac Man gerne einen Out Run Automaten!

    Gibt zufällig sogar gerade für "kleines Geld" einen Doppelsitzer bei einem großen deutschen Auktionshaus.
    Den finde ich auch richtig gut!

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Das ganze andere Gerümpel gibt es heute - wie im Supermarkt in diesen kleinen Billigkonsolen - als 60-in-1-Automat.

    Die knapp 1.400 Euro könnte man sich bei Interesse sogar schon für zu Hause leisten... für einen Betrieb zum Broterwerb sollte das machbar sein, zumal sich die Kiste ja Dank Münzeinwurf refinanziert. Dürfte allerdings bestimmt wieder die tollsten, verschärftesten Bestimmungen zur Aufstellung solcher Automaten in Kneipen geben, wie man sie (fast) nur in Deutschland kennt (was ja auch dem Arcade-Fieber hierzulande nie so ganz zum Durchbruch verholfen hat). Und dann ist das Teil natürlich nicht Original-80er. Aber man kann nicht alles haben und auch nicht bezahlen... wollen die Kunden ja auch meistens nicht.
    Den nicht ganz so gut - weil "19-Zoll-LCD-Bildschirm"

    IMO gehört dazu n fetter CRT - so richtig schön mit Nachleuchten und eingebautem "Antialiasing" (man könnte auch Unschärfe sagen *g*)

  11. #50
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: hallo leute!!!

    Ach...so´n MAME Kasten kannste dir schon billiger bauen und hast dann alles statt 60 in 1.
    und auf 19".....bekommste ja Augenkrebs....
    Aber da ist Laschek der Phexperte hier.
    Auf Münzbetrieb zur Bereicherung darfste die eh nicht nutzen...zumindest nicht in einer öffentlichen Kneipe....
    Aber das wissen Nerds wie Rainer (mimimimimi) bestimmt aus dem FF


    Out-Run:
    na klar...fett....nimmt aber auch viel Platz weg.
    Kenn jetzt keine Kneipe, wo früher ein Car-Cab in der Größte stand.

    ´n Dartautomat (´n Richtiger) kam in einer Kneipe neben einem Kicker immer sehr gut an.
    Früher haben wir noch gerne Billiard gezockt....ja, in der Kneipe....

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo Leute !
    Von Crockett85 im Forum VORSTELLUNG / INTRODUCTION
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 03:21
  2. Hallo, ihr lieben Leute
    Von Conny2808 im Forum VORSTELLUNG / INTRODUCTION
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 20:21
  3. Hallo Leute
    Von Stingray24 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 17:06
  4. Hallo Fans Der 80er!!!
    Von stoni im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 08:46