Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Ich sag' auch mal "Hallo"

Erstellt von lärmbär, 27.01.2011, 01:55 Uhr · 10 Antworten · 2.572 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von lärmbär

    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    158

    Ich sag' auch mal "Hallo"

    Ich bin jetzt ein halbes Jahr hier und dieses Forum hat mich musikalisch schon sehr bereichert.

    Musikalisch komme ich eher aus dem elektronischen Bereich, interessiere mich aber immer für die Wurzeln der Musik und weiß anspruchsvolle oder liebevoll gemachte Tracks zu schätzen.

    Die "Neue Deutsche Welle" war das erste was ich als Kind mitbekommen habe. Später wurde ich dann stark vom "89er-Geist", also dem ersten (europäischen) Aufschwung von House, Trance, Hip-House, Madchester usw. um 1989-92 herum beeinflusst. (Ja, damals kam sowas noch im Radio!)

    Nachdem nach '92 diese Musik immer öder und kommerzieller wurde, habe ich eine Rock-Zwischenphase eingelegt mit R.E.M., Radiohead, Smashing Pumpkins, Die Sterne, Blumfeld usw. und eine E-Musik-Phase.

    Ab ca. 2000 habe ich mich wieder verstärkt elektronischer Musik gewidmet, hauptsächlich French House, Deep House, Progressive House und Progressive / Psy-Trance (um nur einige zu nennen).

    Die letzte Neuentdeckung ist Italo-Disco, da diese Musik in den 80ern völlig an mir vorbeiging (vermutlich weil ich noch zu jung für die Disko war).

    Die 80er gefallen mir nicht zuletzt deshalb über die Jahre immer besser, weil sie mir im Vergleich zu dem neuen Zeugs nicht auf die Nerven gehen.

    Meine Lieblingsinterpreten seit ca. 1989 sind die Pet Shop Boys, denen ich seitdem die Treue halte.

    Ich bin übrigens männlich und Jahrgang 1977.

    Mit freundlichen Grüßen,

    lärmbär

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Also dann mit einem halben Jahr Verspätung: herzlich willkommen!

  4. #3
    Benutzerbild von knochn

    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    1.558

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von chris74 Beitrag anzeigen
    Also dann mit einem halben Jahr Verspätung: herzlich willkommen!
    auch von mir ein hallo und viel spass hier im forum

  5. #4
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von lärmbär Beitrag anzeigen
    Später wurde ich dann stark vom "89er-Geist", also dem ersten (europäischen) Aufschwung von House, Trance, Hip-House, Madchester usw. um 1989-92 herum beeinflusst. (Ja, damals kam sowas noch im Radio!)
    Spätestens 89 waren für mich die 80s irgendwie vorbei, denn die Mukke wurde IMO immer mieser je später die 80s (das haben wir hier auch schon in diversen Threads thematisiert ).
    Ich würde da also eher von "Ungeist" sprechen *g*
    Für viele ist z.B. das Jahr 1983 (Hallo Babooshka!) *das* Jahr was den 80s-Zeitgeist perfekt verkörprt (Mukke, Feeling, etc).

    Auch von mir nochmal ein Willkommen!

    BTW:Hast hier ja auch schon tolle Threads gestartet wie z.B. den hier:

    Eure besten außergewöhnlichen 80er Songs?

    Lutz

  6. #5
    Benutzerbild von knochn

    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    1.558

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Spätestens 89 waren für mich die 80s irgendwie vorbei, denn die Mukke wurde IMO immer mieser je später die 80s (das haben wir hier auch schon in diversen Threads thematisiert ).
    Ich würde da also eher von "Ungeist" sprechen *g*
    Für viele ist z.B. das Jahr 1983 (Hallo Babooshka!) *das* Jahr was den 80s-Zeitgeist perfekt verkörprt (Mukke, Feeling, etc). Lutz
    fuer mich waren die 80er bis auf wenige ausnahmen ab 87 vorbei.
    die besten jahre waren 1983/ 84/ 85

    und das hab ich damals schon so empfunden

  7. #6
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.386

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von knochn Beitrag anzeigen
    fuer mich waren die 80er bis auf wenige ausnahmen ab 87 vorbei.
    die besten jahre waren 1983/ 84/ 85

    und das hab ich damals schon so empfunden
    Die 80er waren für mich im Sommer 1988 vorbei.

    Meine Lieblingsinterpreten seit ca. 1989 sind die Pet Shop Boys, denen ich seitdem die Treue halte.
    Da waren sie für mich am Ende


    1990 dachte ich, das alles vorbei war.Doch dann kam 1991/1992.
    Mag ich sehr !

    1993 war dann alles aus.

  8. #7
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von Castor Troy Beitrag anzeigen
    Die 80er waren für mich im Sommer 1988 vorbei.
    Warum genau Sommer 1988?

    Lutz

  9. #8
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.386

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Warum genau Sommer 1988?

    Lutz
    Nach den Ferien(August)gab es einfach keine gute Musik mehr.

    Dann fing diese Techno Musik an.

  10. #9
    Benutzerbild von lärmbär

    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    158

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Spätestens 89 waren für mich die 80s irgendwie vorbei, denn die Mukke wurde IMO immer mieser je später die 80s (das haben wir hier auch schon in diversen Threads thematisiert ).
    Ich würde da also eher von "Ungeist" sprechen *g*
    Für viele ist z.B. das Jahr 1983 (Hallo Babooshka!) *das* Jahr was den 80s-Zeitgeist perfekt verkörprt (Mukke, Feeling, etc).
    Da liegt ein Mißverständnis vor. Was Pop/Rock angeht gebe ich Euch weitgehend recht. Der "Spirit of 89" bezieht sich aber ausdrücklich auf elektronische Musik (was ich ja auch geschrieben habe). Viele Techno/House-Jünger sagen heute, daß die Zeit 89 bis 92 die beste war wenn es um elektronische Musik geht, einfach weil da die meisten (Sub-) Genres in diesem Bereich entstanden.

    Ansonsten, danke für Euren netten Empfang!

  11. #10
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Ich sag' auch mal "Hallo"

    @lärmbär

    Ok - verstehe. Aus meiner Sicht ist da trotzdem kein Widerspruch zu meiner Einschätzung - auch was den Elektro-Bereich angeht
    Wobei das auch noch mal ne interessanten Frage wäre, was elektronische Musik ist - alles was ne Steckdose und/oder Computer braucht? *g*

    BTW: OMD (damals wurde das Kürzel in der Musik Express allerdings noch nicht benutzt) wurde 1981 in der ME als "Computermusik" beschrieben. Muss den Artikel mal raussuchen. Der Schreiberling (Steve Lake?) konnte mit den Typen gar nix anfangen, und über Human League stand an anderer Stelle was von "von denen wird man in einem Jahr auch nichts mehr hören". Sowas passiert wenn 70s Dinoaurier über "New Wave" (das kam daaamals (TM) erstmal alles in diese Schublade) berichten...

    Lutz

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Corvette Summer" oder auch "Zwei heiße Typen auf dem Highway"
    Von Stingray im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.02.2017, 22:27
  2. Koo de Tah "Too young for Promises" 1985 bevorzugt 7" auf CD (12" auch)
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 02:36
  3. "Neue" Radioshow mit feinem Mix aus "80er" / "Indie" / "Electronica"
    Von nikk rhodes im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:48
  4. Hallo ! Ich suche das Lied " Zukunft " der Band " Kontrast " !
    Von ballfredi im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 19:34
  5. Nighttrain "Hallo Bimmelbahn" > "Gotta go home"
    Von ICHBINZACHI im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 23:41