Coverversionen IN den 80ern

Depeche Mode, Duran Duran, Madonna, Pet Shop Boys. Mega-Stars, Eintagsfliegen ... Wer ist noch da, wer längst vergessen?

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von Pop & Wave
lautlos
Beiträge: 580
Registriert: Mo Aug 18, 2003 10:15 pm
Wohnort: Terra Incognita
Kontaktdaten:

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von lautlos »

"My pretty one" von Cliff Richard ist im Original von Jamie Rae und wurde bereits 1985 veröffentlicht. Geschrieben und produziert hat den Song (beide Male) Tausendsassa Alan Tarney. Beide Versionen sind daher fast identisch, allerdings hat Cliffs Stimme einfach mehr Schmalz und weniger schottischen Akzent.
Und er hat Nicole Kidman im Video!
Zuletzt geändert von lautlos am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Gesammeltes (Baustelle)

"Please leave the room if this will offend you."
LtdBoomer
Beiträge: 590
Registriert: Mi Jun 11, 2014 5:05 pm
Wohnort: Ruhrgebiet

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von LtdBoomer »

[QUOTE=Laschek;312524]Weils grad im "zuletzt gehört" Thread gepostet wurde:
Shame on the Moon ist mitnichten ein Bob Seger Original, der Song wurde von Rodney Crowell geschrieben und 1981, ein Jahr vor der Bob Seger Version, veröffentlicht. Hab ich grad erst vor kurzem zu meiner Überraschung erfahren, man lernt wirklich nie aus.

[video=youtube;nDcVay5edTk]https://www.youtube.com/watch?v=nDcVay5edTk[/video][/QUOTE]
Allerdings,jetzt hab auch Ich wieder was gelernt.Danke für die Info.
Das ist definitiv einer meiner Lieblingssongs.Ich was immer im Glauben,das es sich um ein original "Seger" handelt.
Zuletzt geändert von LtdBoomer am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
"She Blinded Me With Science"
Laschek
Member
Beiträge: 1509
Registriert: Mo Jan 22, 2007 10:52 pm

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von Laschek »

[QUOTE=Otto;268790]Agnetha Fältskog: The Heat Is On 1983 - MM's Earth Band: On The Run 1980[/QUOTE]

Das dachte ich auch immer, nur sagte mir eben das Internet dass das eigentliche Original 1979 von Noosha Fox veröffentlicht wurde :D:rofl5:

[video=youtube;ujF6COoUqBg]https://www.youtube.com/watch?v=ujF6COoUqBg[/video]
Zuletzt geändert von Laschek am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
"I get a funny feeling that wrong is right"
ICHBINZACHI
Beiträge: 6976
Registriert: Mi Dez 25, 2002 8:32 pm
Wohnort: Meldorf, Germany
Kontaktdaten:

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von ICHBINZACHI »

Höre mir gerade das Album von Shannon "Do you wanna get away" aus dem Jahr 1985 an.
Interessant mal Shannon's Version des Foreigner Klassikers "Urgent" zu hören ... naja ... aber mehr auch nicht ;)
Zuletzt geändert von ICHBINZACHI am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Kuddel Daddeldu
Beiträge: 658
Registriert: Di Jul 31, 2012 8:47 pm
Wohnort: Duisburg

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von Kuddel Daddeldu »

"Tell it like it is" ,1989 von Don Johnson gesungen ist im Original 1966 von Aaron Neville herausgebracht worden (und für meinen Geschmack auch besser)
Zuletzt geändert von Kuddel Daddeldu am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Castor Troy
Beiträge: 5867
Registriert: Mi Jul 10, 2002 3:23 pm
Wohnort: Dk
Kontaktdaten:

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von Castor Troy »

[video=youtube;lKVa4O2MuS0]https://www.youtube.com/watch?v=lKVa4O2MuS0[/video]





TAYLOR DAYNE hat gecovert.:D




[video=youtube;ikGxXVAE36g]https://www.youtube.com/watch?v=ikGxXVAE36g[/video]
Zuletzt geändert von Castor Troy am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Castor Troy
Beiträge: 5867
Registriert: Mi Jul 10, 2002 3:23 pm
Wohnort: Dk
Kontaktdaten:

AW: Coverversionen IN den 80ern

Beitrag von Castor Troy »

[video=youtube;OzeRdzRSL8o]https://www.youtube.com/watch?v=OzeRdzRSL8o[/video]








[video=youtube;dhT5vTN7mT0]https://www.youtube.com/watch?v=dhT5vTN7mT0[/video]





Gerade erfahren.:maul:
Zuletzt geändert von Castor Troy am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Antworten

Zurück zu „80er / 80s - POP & WAVE“