Eure neueste Single, LP oder CD?

Es gibt ja nicht nur 80er-Mucke. Unglaublich, aber wahr ...

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller der 80er Musik
ICHBINZACHI
Beiträge: 6976
Registriert: Mi Dez 25, 2002 8:32 pm
Wohnort: Meldorf, Germany
Kontaktdaten:

AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

Beitrag von ICHBINZACHI »

Da sage noch jemand ich bin Mainstreamsammler ... jemand hat mich mal angestachelt und geschrieben, dass es sich bei den Alben um Teile des Lebenswerkes eines Interpreten handelt, wohingegen ich ja auch der Meinung war, dass ich es nicht verstehen konnte, warum die Leute "haste was von den Stones, haste was von den Beatles" als Standardfrage auf dem Flohmarkt brachten und warum Händler meistens keine Singles und keine Maxis dabei hatten und sich fast nie mit "Disco" beschäftigten. Das spannende ist die Aufgabe, die ich mir gestellt habe ... als mein Lebenswerk, wie dies hier schon an anderer Stelle kam. Nur nochmal ein Beispiel ... Thin Lizzy ... ganz ehrlich "Whisky in the Jar" ist der Burner ... aber ... kennst Du mehr? Warum gibt es knapp 10 Alben ... und was passiert, wenn man diese Alben chronologisch in die Musikgeschichte einsortiert. Die Vergangenheit soweit es CD Releases zulassen, komplett wiederspiegeln. Sicherlich betrifft dies hauptsächlich die beiden Album Sender ... die besten Stücke und was man sonst findet, spiele ich dann auf den anderen ... wie gewohnt ... und glaube mir ... wenn ich diese Sender letztlich anhöre, baut sich jetzt schonmal ein Spannungsmoment auf, wie damals ... nur ich gehe noch einen Schritt über mein Alter hinaus in die End 60er und 70er Jahre. Merke im Lauife der Woche, wie der Zeitstrahl weitergeht ... wo die Musik ausgreifter wurde, wo sie vielleicht auch experimenteller wurde und wo nach den 80er Jahren die Luft etwas raus war. Ich wollte jetzt eigentlich gar nicht so viel schreiben, aber nur so viel ... ich bin voll und ganz in der Materie und wenn Du diesen kleinen Ausschnitt siehst, was ich gerade mal irgendwo eingekauft habe, dann bedenke, dass ich auf dem internationalen Album Sender schon 7000 Titel in der Rotation habe (die gerade überarbeitet wird) ... entspricht bummelig 700 kompletten Alben ...
Zuletzt geändert von ICHBINZACHI am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
ICHBINZACHI
Beiträge: 6976
Registriert: Mi Dez 25, 2002 8:32 pm
Wohnort: Meldorf, Germany
Kontaktdaten:

AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

Beitrag von ICHBINZACHI »

[QUOTE=Kuddel Daddeldu;319392]@ICHBINZACHI:
Da bist Du mir voraus-ich könnte keine Platten für meinen möglichen Internet-Radiosender kaufen,die ich nicht mag,ebensowenig würde ich diese spielen wollen.
Ich würde genau das auflegen,was mir gefällt und würde mich dann freuen,wenn es anderen Zuhörern auch gefällt.
[/QUOTE]

Nochmal aufgegriffen in Bezug auf Radiosender, wie es sie zu tausenden gibt, wo Moderatoren 1-2 Stunden Sendezeit bekommen, um sich und ihre Musik zu präsentieren. Nein ... so etwas mag ich überhaupt nicht ... da sitzen dann viele und schustern sich ca. 20 Titel zusammen und dann kommt der nächste Mod ... und es gibt ganz wenige , wo ich wirkliche Überraschungen erwarten würde und wenn man diese dann länger verfolgt, dann stellt man selbst in diesem beschränkten Rahmen dauernde Wiederholungen fest. Und aufgesetztes Party machen ... ja ne ... schaue Facebook und ein Ei gleicht dem anderen ... dafür gibt es laut.fm, um auch komplexere Themas abzuarbeiten und zwar ganz in Ruhe und ohne Druck von Sendeleitern ;)
Zuletzt geändert von ICHBINZACHI am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Antworten

Zurück zu „MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL“